Zambezi Mubala Lodge

Sambesi Region - Namibia

Die in 2017 neu eröffnete Zambezi Mubala Lodge befindet sich im äußersten Osten der Sambesi Region (ehemals Caprivi Streifen genannt) und ist die neuste Ergänzung der Gondwana Collection Gruppe. Seit Mai 2018 gibt es auch Campingplätze und Selbstversorger Zelte. Die Lodge befindet sich rund 40 km östlich von Katima Mulilo am namibischen Flussufer des Sambesi mit Blick auf Sambia. Gäste werden mit einem Boot zur Lodge gebracht und erhalten so einen ersten Eindruck von der spektakulären Wasserwelt des Sambesi und der großzügigen Lodgeanlage an seinem Ufer. Vogelliebhaber befinden sich hier im Paradies, denn die Umgebung beherbergt eine der größten Kolonien von Bienenfressern, die am Ufer des majestätischen Sambesi leben.

Lage

Ausstattung

Im Hauptgebäude der Lodge befindet sich eine Bar, Restaurant, eine Lounge sowie eine Tee und Kaffee Station. Von dem überdachten und halboffenen Essensbereich gelangen Sie auf das Holzdeck mit Blick auf den Sambesi. Drei Stufen weiter runter befindet sich eine Feuerstelle mit Sitzgelegenheiten, die abends zum Sundowner einlädt. Ein Wäscheservice, kostenloser Internetzugang sowie ein Pool mit Liegestühlen ist ebenfalls vorhanden.

Zimmer

Die Lodge verfügt über 18 Doppel- und zwei Familienzimmer und blicken alle auf den Sambesi Fluss. Die Zimmer verfügen über ein eigenes Badezimmer und sind ausgestattet mit Moskitonetz, Minikühlschrank sowie einer Tee/Kaffee Station. Auf der privaten Terrasse können Gäste entspannt mit einer Tasse Kaffe oder Tee in den Tag starten oder den Abend beim Sonnenuntergang ausklingen lassen.
Die Familienzimmer bestehen aus zwei Schlafzimmern, eines mit Doppelbetten und eines mit zwei Einzelbetten.

Freizeit und Unterhaltung

Sundowner während  einer Bootsfahrt
Vogel und Fotografie Bootsfahrt
Angel Exkursionen
Wanderungen zu den Vogelkolonien

Anfrage stellen