Wabi Game Lodge

Waterberg - Namibia

Die Wabi Game Lodge ist eine vom Eigentümer geführte, private Game Lodge und liegt an einem ausgetrockneten Flussbett in der Waterberg Region. Der Name in der Sprache der Herero lautet „Otjahewita“, was „der letzte Ort der Schlacht“ bedeutet, denn unweit von hier kämpften die Herero gegen die deutschen Schutztruppen. Die Region bietet hervorragende Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung, aber auch eine Vielzahl anderer Vertreter der afrikanischen Fauna sind hier heimisch, darunter viele Antilopenarten, darunter das Breitmaulnashorn, Büffel, Giraffen, Nilpferde, braune Hyänen und auch Leoparden. In einem 2 Hektar großen, eingezäunten Areal genießen zwei Geparden Ihre Tage, die zu alt zum Jagen sind und in der freien Natur keine Überlebenschance hätten.

Lage

Ausstattung

Zur Lodge gehört ein liebevoll angelegter, immer grüner Garten und auch ein Pool, von dem aus man auf das nachts beleuchtete Wasserloch schauen kann.  Das Restaurant bietet hervorragende Wildgerichte, aber auch eine leckere Auswahl an vegetarischen  Gerichten wird angeboten.

Zimmer

Es gibt acht Cottages, zu allen gehört ein Schlaf- und ein Wohnzimmer, Bad en suite selbstredend ebenso.Abgeschieden auf der anderen Seite des Gartens liegen zwei Luxus Suiten.

Freizeit und Unterhaltung

  • Wanderungen am Waterberg (geführt oder auf eigene Faust)
  • geführte Safari Fahrten im offenen 4x4
  • Vogelbeobachtung

Anfrage stellen