Thorntree River Lodge

Mosi-oa-Tunya Nationalpark – Sambia

Die Thorntree River Lodge liegt in Sambia’s Mosi-Oa-Tunya Nationalpark, nur eine kurze Entfernung von den berühmten Viktoriafällen entfernt und wurde im April 2017 nach aufwendiger Renovierung und Umgestaltung komplett neu eröffnet. Die umweltbewusste Lodge füg sich nahtlos in die ruhige Uferlandschaft des Sambesis ein und lässt sich von einer bunten Mischung aus lokaler afrikanischer Kultur und zeitgenössischen Einflüssen inspirieren. Nur rund 20 Minuten flussaufwärts von den Viktoriafällen gelegen, ist die Lodge perfekt positioniert, um sowohl die Ruhe des Nationalparks auf einer Pirschfahrt zu genießen als auch adrenalinreiche Aktivitäten in Livingstone zu unternehmen.

Lage

Ausstattung

Das Haupthaus besteht aus einer Lounge mit offenem Essbereich, wo köstliche afrikanische Speisen serviert werden. Der Speiseraum geht in einen privaten, temperaturgesteuerten Weinkeller über, welcher mit den besten Weinen bestückt ist. Ein großes Holzdeck am Ufer des Flusses bietet eine versunkene Boma, die zum Essen unter freien Himmel einlädt, sowie einen schönen Infinity Pool. Außerdem stehen den Gästen ein Fitnessraum sowie ein Spa mit Blick auf den mächtigen Sambesi Fluss zur Verfügung und eine kleine Bibliothek mit WIFI.

Zimmer

Am Rande des mächtigen Sambesis liegen acht luxuriöse Suiten und zwei Familiensuiten. Jede Einheit verfügt über wunderschöne Innenbäder mit einer zusätzlichen Außendusche, einen kleinen Loungebereich, der sich auf eine private Terrasse mit eigenem Tauchbecken erstreckt. Zudem sind die klimatisierten Suiten mit einem Föhn und einer Minibar ausgestattet und bieten traumhafte Aussichten auf den Sambesi.

Freizeit und Unterhaltung

Besuch der Viktoriafälle
Bungeejumping
Wildwasserrafting
Pirschfahrten im Mosi Oa Tunya Nationalpark
Kulturelle Dorfbesuche
Bootsfahrten zum Sonnenuntergang
Angeln

Anfrage stellen