The Sands at Chale

Chale Island - Kenia

The Sands at Chale befindet sich als einziges Hotel auf der 1.500km² großen Privatinsel Chale Island. Die Insel liegt etwa vier Grad südlich des Äquators, 20 km südlich von Diani Beach und 600 Meter vom Festland entfernt. Per Boot erreicht man Chale Island in etwa 20 Minuten. Die Insel ist in zwei Teile aufgeteilt: dem Hotelresort und dem heiligen Wald, auch „Kaya“ genannt. Mit einer wahren Explosion an farbenprächtiger Fauna und Flora ist die Insel zauberhaft und als wäre dies noch nicht genug, findet man zusätzlich noch mystische Inland-Mangroven-Seen, gespeist vom Meerwasser im natürlichen Wechsel der Gezeiten. Die idyllische und ruhige Hotelinsel mit der 200 Meter langen weißen Sandbucht wird naturverbundene Gäste begeistern. Die luxuriöse Anlage ist mitten im Naturreservat eingebettet mit vielfältiger Tier- und Vogelwelt. Die nahe gelegenen Riffe bieten viele Sehenswürdigkeiten für Taucher ohne einen langen Weg aufs Meer.
Das Hotel befindet sich seit 2006 unter europäischem Management und bietet seit dem die erste Wasser Suite in Kenia an.

Lage

Ausstattung

Erbaut mit Baustoffen aus der Natur und unter Berücksichtigung der Umgebung ist The Sands at Chale Island eines der umweltfreundlichsten Hotels in Kenia.
The Sands at Chale verfügt über drei Swimmingpools. Der Hauptpool mit frischen Süßwasser befindet sich in der Nähe der Rezeption. Er wurde aus natürlichem Gestein erbaut und ist durch einen kleinen Wasserfall mit einem Whirlpool für sechzehn Personen verbunden. Ausreichend viele Sonnenliegen sind um diese großzügig angelegte Poolanlage gruppiert. Zwischen den beiden Apartmenttürmen finden Sie eine weitere Poolanlage mit Poolbar und Sonnenterasse. Ein idealer Ort zum Entspannen und um in absoluter Ruhe den herrlichen Blick auf den Indischen Ozean zu genießen. Neben dem Wellness und Fitness Bereich schmiegt sich ein Salzwasser Swimmingpool in die Landschaft ein, von wo aus Sie über Treppen direkt ins Meer gelangen.
Das Hotel ist weiterhin ausgestattet mit einer Rezeption, Boutique, Spa- und Massage-Zentrum, Fitnessraum, Buffet, einem Hauptrestaurant mit internationaler Küche, ein à la Carte Restaurant, einer Bar sowie einer Internetecke.

Zimmer

The Sands at Chale Island bietet sechs unterschiedliche Zimmerkategorien, um allen Geschmäckern und Bedürfnissen gerecht zu werden. Gäste können zwischen 28 Standardzimmer, Bandas, 2 Penthouse Suiten, 1 Wasser Suite und einer luxuriösen, alleinstehenden Hütte auf einem Felsen (Honeymoon Suite) wählen.

Standard Zimmer: Die Hauptgebäude schmiegen sich dezent in die Landschaft mit insgesamt 28 geräumigen, halbrunden Unterkünften. Auf der Veranda mit Meerblick herrscht immer eine angenehme Brise, sie ist ausgestattet mit einem Swahili Tagesbett zum Relaxen. Alle Zimmer verfügen über allen möglichen Komfort.

Bandas: Alle Bandas haben hohe, palmengedeckte Dächer mit Ausblick auf den Ozean, den Strand, den Kanal, auf die Mangroven, oder einen Panoramablicke auf die Lagune und die untergehende Sonne über den Shimba Hills. Auf den Sonnenbetten in den privaten Vordergärten und auf den Swahili Tagesbetten der großen Veranda genießt man Ruhe und Erholung.

2 Penthouse Suiten: In wundervoller Lage,  ganz oben in den Türmen über den sich wiegenden Baumwipfeln, bieten diese zwei Suiten einen atemberaubende Ausblick auf den Indischen Ozean und die Insel.
Ausgestattet mit einem grosszügig gestaltetem Wohnzimmer und einer Terrasse mit einem erstaunlichen 270 Grad Rundblick auf das Meer, können Sie von dieser Suite den Sonnenuntergang in einem Whirlpool vom Dach aus genießen.

1 Wasser Suite: Die Wasser Suite im Nordwesten der Insel. Sie bietet einen herrlichen Ausblick auf Bird Island, die Gazi Bay, die Shimba Hills und fantastische Sonnenuntergänge.
Diese extravagante Suite ist ausgestattet mit einem Wohnzimmer sowie einem großen Schlafzimmer mit angeschlossenem Badezimmer, von wo Sie einen fantastischen Blick auf den Kanal haben.

1 Honeymoon Suite: Auf einer kleinen, separaten Insel gelegen und durch eine romantische Steinbrücke mit der Hauptinsel verbunden, liegt die sogenannte ’Honeymoon Suite’.
Die großzügig angelegte Suite verfügt über ein loftartiges Schlaf- Wohnzimmer und ein angrenzendes Badezimmer. Von dem steil gedeckten Dach ergießt sich das Regenwasser in einen Minigarten im Zentrum der Suite. Ein kreisförmiger Treppenaufgang führt zur oberen Lounge.
Die Veranda mit Sonnenterrasse ist der perfekte Platz zum Relaxen und um den traumhaften Ausblick zu genießen.
Ein Whirlpool auf dem Riff , das je nach Gezeiten wild oder sanft von den Wellen des Indischen Ozeans umspielt wird,  ist ein absolutes Highlight!

Jedes Zimmer ist sehr stilvoll mit Dusche, WC, Föhn, Gratis-Safe, SAT-TV/DVD, Minibar, Kaffee-/Teekocher, Telefon und Klimaanlage (stundenweise), Internetanschluss, Veranda oder Balkon eingerichtet.

Freizeit und Unterhaltung

Verschiedene Tauchkurse von Diving the Carb (PADI 5* Center), Schnorcheln, Kayakfahren, Katamarantouren, Mangroventour, Aqua Gym im Salzwasser, Wanderungen auf der Insel, Fitnesscenter.

Video

Willkommen im preisgekrönten Inselresort: The Sands at Chale Island!

Das The Sands at Chale Island Hotel liegt am weißen Sandstrand Diani Beach auf der Insel Chale, umgeben von einheimischen Wäldern und bietet einen herrlichen Meerblick. Das Resort verfügt über 3 Außenpools und einen Wellnessbereich.

Die Zimmer und Suiten im The Sands sind elegant eingerichtet und spiegeln die traditionelle Architektur wider. Jedes Zimmer ist mit einer Klimaanlage, einem eigenen Bad und einem Bett im Swahili-Stil ausgestattet. Von allen Zimmern genießen Sie Meerblick.

Das Hauptrestaurant des Resorts serviert traditionelle kenianische Küche mit italienischen und orientalischen Gerichten. Katika Ziwa ist auf Meeresfrüchte spezialisiert. Cocktails und Erfrischungen erhalten Sie an 2 Bars.

Entspannen Sie sich im Wellnessbereich mit 9 Open-Air-Behandlungsräumen und einem Fitnessraum. Zu den weiteren Einrichtungen des Resorts gehören ein Souvenirshop, ein Tourenschalter und eine Gemeinschaftslounge.

Der Flugplatz Ukunda liegt 15 km entfernt. Flughafentransfers können gegen Aufpreis arrangiert werden. Zu den angebotenen Aktivitäten gehören Tauchen, Schnorcheln und Kanufahren. 

Anfrage stellen