The Kenyaways

Diani Beach - Kenia

An der südlichsten Spitze von Diani, angrenzend am Strandabschnitt Galu befindet sich die kleine, liebevoll gestaltete Kenyaways Lodge. Die Unterkunft war ursprünglich das Strandhaus der Familie Kennaway, das in eine wunderschöne Strandunterkunft mit 10 Schlafzimmern umgewandelt wurde. Der Name Kenyaways ist ein Wortspiel mit den Namen Kenya und Kennaway. Genießen Sie den lässigen, entspannten und barfüßigen Lebensstil der kenianischen Küste und entfliehen Sie in einen völlig entspannten Strandurlaub. Zur Lodge gehört außerdem eine der besten Kitesurfing Schulen an Kenias Küste.

Lage

Ausstattung

Der Strand und die Sonnenliegen befinden sich direkt vor Ihrer Haustür, wo Sie im Schatten oder in der Sonne entspannen, lesen oder Kitesurfer beobachten können. Alternativ können Sie sich im geschützten und ruhigen Poolbereich erfrischen.
Alle Mahlzeiten erhalten Sie an der Bar und im Restaurant mit herrlichem Blick auf den Strand und einer frischen Brise vom Meer. Ein kontinentales Frühstück mit Obst und Toast ist für die Gäste kostenlos, gegen Aufpreis kann auch ein warmes Frühstück bestellt werden. Mahlzeiten und Snacks sind den ganzen Tag über à la carte erhältlich, ebenso alkoholische Getränke, Säfte, Limonaden, Smoothies, Kaffee und Cocktails.
Massagen und Schönheitstherapien können nach Terminvereinbarung an der Rezeption im hoteleigenen Massageraum arrangiert werden. WLAN ist in der gesamten Anlage verfügbar.

Zimmer

The Kenyaways bietet 10 individuelle Zimmer verschiedener Größen, darunter 5 Zimmer mit wunderschönem Meerblick und 3 Zimmer mit Garten- und Poolblick. Alle Zimmer verfügen über eine Außenterrasse oder eine Veranda, sind komfortabel und mit eigenem Badezimmer, Bettwäsche, Handtüchern und Strandtüchern ausgestattet. In allen Zimmern gibt es Ventilatorkühlung und Moskitoschutz. Die Reinigung erfolgt zweimal täglich.

Die Suiten mit Meerblick sind Rebel, Tribal und Raven, die Standardzimmer mit Meerblick sind Fuel und Crossbow, die  Gartenzimmer am Pool sind Bolt, Park und Cult und die Budget-Zimmer sind Torch und Waroo. Bandit ist ein Apartment mit eigener Küche.

Freizeit und Unterhaltung

Kite & Windsurfing, Schnorcheln, Delfin-, Wal und Haibeobachtungen, Spa & Wellness, Yoga-Kurse im benachbarten Hotel, Stand-up Paddling, Golf, Fahrradverleih uvm.

Anfrage stellen