Tarangire Sopa Lodge

Der Tarangire Nationalpark erstreckt sich auf eine Fläche von 2600 km² und beherbergt einige der größten Elefantenherden in Tansania. Unter Ornithologen ist der Park nicht nur für seine hohe Tierdichte, sondern vor allem für seine große Anzahl Raubvögel bekannt. Die exklusive Tarangire Sopa Lodge befindet sich im nordwestlichen Abschnitt dieses fantastischen Nationalparks, etwa 118 km von Arusha entfernt. Sie ist umgeben von kleinen Hügeln, uralten Baobab Bäumen und weiten Graslandschaften. Die elegante Lodge vereint Komfort und Exklusivität mit der rauen Wildnis Afrikas - der ideale Ausgangspunkt jeder Afrika Safari.

Lage

Ausstattung

Die Lodge ist mit einem groß angelegten Pool ausgestattet, in dessen Mitte sich eine kleine Insel mit Liegestühlen befindet. Zudem sind ein Restaurant, ein Bar Bereich und ein Außen-Speisebereich vorhanden. Konferenzräume sind ebenfalls verfügbar. Zudem bietet die Lodge einen Wäsche- und bei Bedarf auch einen Babysitter Service.

Zimmer

Die exklusive Lodge ist mit 75 Gästezimmern ausgestattet. Die Zimmer sind großzügig gestaltet und verfügen über ein privates Badezimmer, eine Lounge und einen eigenen Balkon. Jedes der Zimmer ist mit zwei Betten im Queensize Format, Moskitonetzen und Föhn ausgerüstet. Jedes Zimmer ermöglicht fantastische Ausblicke auf die Umgebung der Lodge. Wenn Sie Glück haben, können Sie von Ihrem Zimmer aus sogar einen Blick auf die Elefanten des Parks werfen. Die sanften Riesen kommen der Lodge gelegentlich sehr nahe und  ermöglichen den Gästen ein unvergessliches Erlebnis.

Freizeit und Unterhaltung

Swimming Pool, Pirschfahrten

Anfrage stellen