Singita Mara River Tented Camp

Serengeti Nationalpark (Norden - Lamai Region) - Tansania

Das luxuriöse Mara River Tented Camp von Singita befindet sich an der nördlichen Spitze der Serengeti, am weltweit bekannten Mara River im Lamai Dreieck, einem weit abgelegenen und einsamen Land. Das Dreieck umfasst 40.000 Hektar zwischen der Massai Mara in Kenia und dem Mara Fluss im Süden. Bekannt ist das Gebiet für seine jährliche Wanderungen der großen Gnu- und Zebraherden. Durch die distinktive Bodenzusammensetzung hält sich außerdem das ganze Jahr über zahlreiches Wild in der Region auf.
Singita Mara River Tented Camp ist zudem der Inbegriff des nachhaltigen Tourismus und versucht bewusst, den unnötigen Einsatz von Energie und nicht biologisch abbaubaren Materialien zu beseitigen.

Lage

Ausstattung

Das Camp besteht aus dem einladenden Hauptzelt, wo sich die überdachte Lounge und der Speisebereich befinden. Auf einem Holzdeck befindet sich ein Plunge Pool sowie ein Sitzbereich im Freien mit Blick auf die Weiten der Serengeti. Im Hauptzelt ist kostenloses WLAN verfügbar, das jedoch aufgrund der abgeschiedenen Lage etwas langsam sein.
Mit einem umfangreichen Keller, der eine Premium-Auswahl an Weinen präsentiert, darunter auch einige der begehrtesten Privatreserven des Kontinents, ist es sicher zu sagen, dass Wein ein wichtiger Bestandteil der einzigartigen Singita Erfahrung ist.
Körperbehandlungen wie Massage, Polieren Scrubs und nährende Masken können in den Gastzelten oder auf einem privaten Deck genossen werden.

Zimmer

Das Camp besteht aus insgesamt vier en-suite Zelte, zwei davon sind Familienzelte, die über die Veranda miteinander verbunden sind und  bis zu vier Personen beherbergen können. Im Badezimmer stehen den Gästen Haartrockner zur Verfügung.

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten, Walking Safaris, Personalisierte Weinproben, Spa-Behandlungen

Video

Anfrage stellen