Singita Lebombo Lodge

Hoch oben in perfekter Randlage steht diese moderne Designer-Lodge an einem Steilhang inmitten des Krüger Nationalparks. Sie befindet sich innerhalb eines privaten Wildschutzgebietes bei den Lebombo Bergen, die die natürliche Grenze zwischen Krügerpark und Mozambique bilden. Die zeitgemäßen loft-style Suiten der Singita Lebombo Lodge bieten einen atemberaubenden Blick auf die zwei Flüsse Nwanetsi und Sweni. Nahezu ausschließlich aus Holz und Glas gebaut und im Zusammenspiel mit moderner anspruchsvoller Einrichtung im innovativen Design, verschafft die Lodge den Eindruck von Raum und Einheit mit dem afrikanischen Busch. Sie setzt damit neue Maßstäbe in puncto Architektur und Luxus. Singita Lebombo ist mehr als Safari, Singita ist eine Naturerfahrung, die Sie niemals vergessen werden. Die unberührte Region, in der sich die Lodge befindet, wird von Rangern als der Teil des Krüger Nationalparks mit der dichtesten Tierkonzentration angesehen. Die Region ist bekannt für die Artenvielfalt, die von scheuen Leoparden bis zu Löwenrudeln reichen. Große Herden von Antilopen werden hier auf ihrer Wanderung gesichtet.

Lage

Ausstattung

Das Haupthaus bietet spektakuläre Ausblicke. In einer "Boma" (Freilicht Restaurant) werden Sie bei guten Wetter unter afrikanischem Sternenhimmel bewirtet. Ein kleiner Wellness-Bereich, ein Fitnessraum, eine Auswahl an Boutiquen, Weinkeller, Bibliothek und ein großer Swimmingpool runden Ihren Aufenthalt in dieser außergewöhnlichen Lodge in beeindruckender Lage ab. Die Lodge verfügt über Satellitenfernsehen und Internetzugang.

Zimmer

Die 15 großzügigen Suiten sind mit Ensuite Badezimmer, Außendusche, Minibar und Kühlschrank, Safe, Klimaanlage, Deckenventilator , Telefon, Aussichtsdeck zur Tierbeobachtung, Föhn und Moskito Schutzmitteln ausgestattet.

Freizeit und Unterhaltung

Tag- und Nachtpirschfahrten im offenen Geländewagen Geführte Fußsafaris/Wanderungen Nachtsafaris Fitness Saisonal: Angeln Bogenschießen

Anfrage stellen