Sibuya Forest Camp

Sibuya Game Reserve - Südafrika

Das Sibuya Game Reserve erstreckt sich über 3.000 Hektar und besticht durch eine vielseitige Landschafts- und Vegetationsform, in der sich die unterschiedlichsten Spezies der afrikanischen Fauna – auch die Big Five – heimisch fühlen. Hier befindet sich das Forest Camp, am Ufer des Kariega Flusses, jedoch unauffällig im Busch versteckt.

Lage

Ausstattung

Das Camp fügt sich perfekt in die Landschaft ein. Das Camp wurde auf Holzdecks mit langen Holzstegen erbaut, welche es auch älteren und beweglich eingeschränkten Menschen erlaubt, sich unabhängig zu bewegen.
Das Safari Abenteuer der Gäste startet schon vor der Ankunft in der Lodge mit einem Bootstransfer entlang des Kariega Flusses, mit dem die ankommenden Gäste zur Unterkunft gebracht werden.
Das Personal ist besonders hilfsbereit und zuvorkommend, um Ihnen einen unvergesslichen Aufenthalt zu ermöglichen. Die Guides arbeiten professionell und verfügen über ein umfangreiches Wissen über Flora und Fauna, welches Sie mit Leidenschaft mit Ihnen teilen werden.

Zimmer

Im Forest Camp stehen 8 luxuriöse Zelt-Unterkünfte zur Verfügung, bei der überschaubaren maximalen Anzahl an Gästen bleibt eine sehr persönliche Atmosphäre daher stets garantiert. Jedes Zelt misst 40 m² und verfügt über ein eigenes großes Badezimmer. Die Zelte bieten Platz für je zwei Erwachsene, die sich ein King-Size Bett oder zwei Einzelbetten teilen. Beistellbetten für Kinder sind auf Anfrage möglich. Die klassischen Safari Zelte sind geschmackvoll eingerichtet und mit Liebe zum Detail dekoriert. Von den geräumigen Decks aus hat man einen fantastischen Blick über den Fluss und den Wald.

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten, Wanderungen, Angeln, Kanufahrten, Vogelbeobachtung

Anfrage stellen