Serengeti Walking Camp

Südlich/ Zentrale/ Nördliche Serengeti – Tansania

Das Serengeti Walking Camp ist ein Wanderlager, das je nach Bewegung der Migration seinen Standort zwischen der südlichen und nördlichen Serengeti verändert. Das kleine, komfortable Camp, inmitten unberührter Natur, bietet Ihnen ein Safarierlebnis non-stop. Es bietet Zugang zu den abgelegensten Teilen der Serengeti und ermöglicht die faszinierende Tierwelt ungestört zu entdecken und die Ruhe des Busches zu genießen. Die Safariaktivitäten sind auf Aktivitäten zu Fuß beschränkt. Bei Wanderungen durch den Busch werden Sie eins mit der Natur und erleben faszinierendes, wenn Sie neben tausenden von Zebras entlang spazieren.

Lage

Ausstattung

Damit den Gästen köstliche Menüs serviert werden können, wird ein Großteil der Zubereitung in der Küche in Arusha durchgeführt. Die Crew wird vor Ort die letzten Vorbereitungen übernehmen und den Gäste leckere und abwechslungsreiche Speisen servieren, die unter dem Sternenhimmel eingenommen werden.

Zimmer

Das Lager besteht aus insgesamt 6 drei-Mann Zelten, die etwa eine Breite von 3 Metern haben. Die Zelte sind entweder mit einem Doppel- oder zwei Einzelbetten ausgestattet und bieten Platz für zwei Personen. Die freiluft Badezimmer, die Sie sich mit anderen Campgästen teilen, sind etwas hinter den Zelten gelegen und verfügen über eine Toilette, Eimerdusche und Waschbecken.
Die Zelte sind einfach, bieten aber ausreichend Platz, um sich nach einem anstrengenden Tag zurückzuziehen. Für absolute Privatsphäre stehen die Zelte in zwei separaten Bereichen, so dass Sie die Abgeschiedenheit und Ruhe der Wildnis fast für sich alleine haben.

Freizeit und Unterhaltung

Fußsafaris

Anfrage stellen