Satara Rest Camp

Satara ist in der wildreichsten Krüger Park Region. Das Camp liegt ausnahmsweise nicht an einem Fluß, dafür gibt es 3 Dämme, 6 Wasserlöcher und 2 Hütten zur Vogelbeobachtung in der Nähe.
 

Lage

Ausstattung

Die Restaurantterrasse von Satara ist im afrikanischen Stil eingerichtet und läd zu einem Sundowner Drink ein. Ein Restaurant, ein Imbiss und eine Cocktailbar sind im Camp vorhanden. Tagsüber kann man sehr viele diverse verschiedene Arten von Vögel im Camp sehen. Leider wurden diese von den Touristen sehr oft gefüttert, sodass man beim Essen aufpassen muss, dass kein Vogel sich einfach bedient. Neben dem sehr großen afrikanischen Deko Shop gibt es einen Tagesbesucherbereich und einen Campingplatz. Zusätzlich gibt es noch einen schönen angelegten Pool zum entspannen.

Zimmer

Das staatlich geführte Camp verfügt über Bungalows, Gäste-Cottages und Gästehäuser die jeweils mit einer vollausgestatteten Küche / Küchenzeile und einem en-suite Bad ausgestattet sind.

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten im eigenen Fahrzeug, geführte Fußsafaris und Pirschfahrten im Camp buchbar

Anfrage stellen