Porini Lion Camp

Olare Motorogi Conservancy (Masai Mara) – Kenia

Das Porini Lion Camp befindet sich in einzigartiger und atemberaubender Lage am Ufer des saisonalen Ntiakatiak River in der Olare Motorogi Conservancy und ist eine ideale Entscheidung für diejenigen, die den Touristenpfaden entkommen und eine authentische Safari erleben möchten. Das große Olare Motorogi Gebiet grenzt an das Masai Mara Naturreservat und ist Heimat für eine Fülle von Tieren, darunter der berühmten Big Cats der Mara. Es gibt unübertroffene Wildbeobachtungen innerhalb des Naturschutzgebiets, da das Naturreservat nahezu unberührt ist.  Zudem ist Porini ein Camp für echte Natur- und Umweltschützer. Es beschäftigt nur einheimische Masai-Mitarbeiter, darunter ein exzellentes Team von Guides. Es verkörpert das Prinzip, dass jedes Element des Camps entfernt werden kann, ohne Spuren zu hinterlassen.

Lage

Ausstattung

Das geräumige Speise- und Wohnzimmerzelt ist in einem neutralen, modernen Stil mit Holzrahmensesseln, Couchtischen und Teppichen sowie modernen Esstischen und Stahlgestellstühlen eingerichtet. Kaffee in einer Thermoskanne und Tee sind immer verfügbar. Die Gästezelte verteilen sich zu beiden Seiten des zentralen Speise- und Wohnzelts.

Zimmer

Mit nur 10 einfach gehaltenen, aber dennoch komfortablen Gästezelten ist das Camp sehr exklusiv und bietet Ihnen ein echtes "In the Bush" Erlebnis. Die Zelte sind sehr geräumig und verfügen über private Veranden, die einem einen privaten Rückzugsort zum Entspannen und Genießen der Schönheit dieser afrikanischen Wildnis bieten. Jedes Zelt verfügt über ein eigenes Bad mit Toilette und Warmwasserduschen.

Freizeit und Unterhaltung

Gemeinsame Pirschfahrten am Morgen, Abend und in der Nacht mit hochqualifizierten Guide (Private Fahrzeuge sind gegen Aufpreis erhältlich), ganzer Tag im Mara Nationalreservat mit Picknick, Sundowner an malerischen Aussichtspunkten, geführte Buschwanderungen mit Massai-Kriegern und Safariführern, Heißluftballonfahrten

Anfrage stellen