Pakamisa

Das Hotel ist im Italo – Spanischen Baustil errichtet, Deckenhöhen von bis zu 8 m und die massive Ziegelbauweise vermitteln dem Gast die ganze Eleganz, den Luxus und Komfort , der in der Kolonialzeit nur wenigen Priviligierten zugänglich war. Das private Wildreservat Pakamisa Game Reserve (in dessen Zentrum Pakamisa Hotel errichtet ist) umfasst, topographisch aus der Luft vermessen, eine Fläche von rund 2.500 Hektar; infolge der stark gebirgigen Geländestruktur mit vielen Tälern und Schluchten ergibt dies jedoch eine Gesamtoberfläche von mehr als 5.000 Hektar. Das Reservat ist öffentlich nicht zugänglich und solcherart erleben die Hotelgäste des Pakamisa Hotel exklusiv die imposante Welt des naturbelassenen afrikanischen Buschlandes mit seiner einmaligen Vielfalt an Wildtieren und exotischen Pflanzen. Es erwarten Sie Leoparden, Giraffen, Zebras, Wasserböcke, Gnus, Red Hartebeests, Warzenschweine und Bushpigs, Kudus, Nyalas, Impalas, Buschböcke, Common Riedböcke und Mountain Riedböcke, Graue und Rote Duiker, Steinböckchen, Klipspringer, Paviane sowie eine Vielzahl kleineren Haarwildes, Raubtiere und Reptilien; nicht zu vergessen hunderte Vogelarten, deren ungestörter Lebensraum jeden Vogelbeobachter begeistert.

Lage

Ausstattung

Zum Main House gehört eine beeindruckende Bibliothek mit einer umfassenden Wekesammlung in mehreren Sprachen, teils kostbaren Raritäten. Mehrere grosszügige Salons laden ein zum erhabenen Verweilen, in der Hunter‘s Bar werden exquisite Drinks gereicht, die in diesem stilvollen Ambiente oder auf der Terasse mit fantastischem Ausblick in das Königreich Swasiland noch besser schmecken. Die Köche im Hotelrestaurant „El Prado“ werden zu jeder Tageszeit höchsten kulinarischen Ansprüchen gerecht und zaubern mit erlesenen Zutaten vom Frühstück, über das Mittagessen, zum Nachmittagstee bis hin zum glanzvollen Abendessen Gaumenfreuden, welche mitunter durch entsprechende musikalische Begleitung täglich im Rahmen eines stilvollen Events genossen werden. Das grosse Felsenbad mit seinen Sonnendecks und der Poolbar sorgt für zusätzliche Unterhaltung und Entspannung. Der Tag klingt aus am romantischen offenen Lagerfeuer unter freiem Himmel, begleitet von der einmaligen Musik der rundumliegenden afrikanischen Wildnis.

Zimmer

Die Gäste geniessen bei ihrem Aufenthalt den zeitlosen Charme in den insgesamt 8 grosszügigen Suiten, zu welchen je ein luxeriöses Badezimmer mit Badewanne, Dusche und separatem WC, ein Salon, eine überdachte Veranda und eine Gardrobe gehört. Jede Suite ist nach einem anderen afrikanischen Wildtier benannt und individuell unter diesem Aspekt mit hochwertigen Bildern und Statuen aus der Region eingerichtet.

Freizeit und Unterhaltung

Vogelwanderungen Safaris Pirschfahrten und Wanderungen (geführt oder ungeführt) Tagungen und Seminare (Einrichtungen vorhanden, Tagungsservice auf Anfrage)

Anfrage stellen