Oyster Box Hotel

Durban (Umhlanga) - Südafrika

Das altehrwürdige Kolonialgebäude direkt am Strand verbindet historischen Charme mit modernem Design und ist seit vielen Jahren eine der ersten Adressen in Südafrika. Der markante, 1953 in Betrieb genommene und frisch renovierte Leuchtturm rundet den Blick auf den Indischen Ozean harmonisch ab. Das Hotel bietet vielseitige Aktivitäten in schickem Ambiente.

Lage

Ausstattung

Die insgesamt 86 Zimmer verteilen sich über elf Kategorien. Jeweils drei Restaurants und Bars sowie ein Weinkeller bieten den Gästen kulinarische Abwechslung in unterschiedlichem Ambiente. Festlichkeiten und Tagungen für bis zu 170 Gäste können ausgerichtet werden. Professionelles Personal bietet verschiedenste Anwendungen für Körper und Seele in sechs verschiedenen Räumen an, zu dem Wellness Bereich gehören u.a. auch zwei Pools - teils mit Meerblick -, ein Fitness Raum, eine Nebeldusche und viesles mehr. Das Hotel verfügt ausserdem über einen Business Center, einen Ferienclub für Kinder, ein Kino mit 24 Sitzplätzen und bewachte Parkmöglichkeiten.

Zimmer

Alle der 86 Zimmer sind mit Design Bädern ausgestattet, in jedem Zimmer findet der Gast Mineralwasser, Kaffe, Tee, frisches Obst und Blumen, Bademäntel, Hausschuhe, Körperreinigungs Sets, 2x täglich Zimmerservice, beheizbare Handtuchhalter, einen Strandkorb mit Sonnenhut oder -schirm, Wasserball und Sonnencreme, eine gut bestückte Minibar, Flatscreen TV, DVD und CD Player und High Speed WLan Zugang.

Von den acht Classic Rooms schaut man in den ruhigen Hotelgarten, 17 Sea Facing Classic rooms geben vom Balkon den Blick auf die Küste und den Leuchtturm frei, die 27 Luxury Sea Facing Rooms sind mit einer separaten, geräumigen Dusche ausgestattet. In den acht Sea Facing Cabanas schläft es sich gut in King Size Betten, eine private, grosszügige Terasse mit Blick auf Meer läd zum Verweilen ein.

In fünf Sea Facing Family Suites fühlen sich Gäste mit Kindern wohl, denen neben dem Schlafzimmer für die Eltern ein Extrarraum zur Verfügung steht. Fünf individuell ausgestattete Sea Facing Luxury Suites bieten ihren Gästen neben dem Schlafzimmer auch noch eine geräumige Lounge.

Die beiden Sea Facing Deluxe Suites unterscheiden sich von den Luxury Suites durch den Komfort eines eigenen Pool auf der Terasse.

Außerhalb des Hauptgebäudes können die Gäste acht Superior Garden Villas im Garten des Anwesens beziehen, zu diesen gehört jeweils ein Outdoor Pool, eine Terasse, eine Bar, und ein sehr gerräumiges Badezimmer. Vier individuelle Garden Villa Lofts sind mit King Size Betten ausgestattet, je nach Bedarf können die Lounges auch als zweites Schlafzimmer umfunktioniert werden.

Die Presidential Suite verwöhnt seine Gäste mit verschwenderischen Luxus, "ihr" und "ihm" steht jeweils ein privates, in Marmor gefasstes Bad zur Verfügung, neben Pool und großzügiger Lounge bietet ein Speisezimmer Platz für acht Gäste. Eine bestens ausgestattete Küche und eine nicht weniger üppig gefüllte Bar lassen keine Wünsche in dem in Kiefernholz und in weissem Stein gehaltenen eleganten Ambiente offen.

Freizeit und Unterhaltung

Golf: Zimbali, Prince's Grant, Umhlali, Mount Edgecombe 1 & 2, Royal Durban Krokodilfarmen: Crocodile Creek, Croc Valley Rundflüge im Ultraleichtflugzeug: Ballito Microlights Zulu-Kultur: Shakaland, The Kingdom Shopping / Kino Haie: Natal Sharks Bord Aquarium: Ushaka Marine World Segeln Shows / Entertainment: Sibaya Casino Delfinbeobachtung: Umhlanga Boat Charters Tagestouren / Abenteuersport: Beach & Bush

Anfrage stellen