Otjiwa Safari Lodge

(bei) Otjiwarongo - Namibia

Die älteste Safari Lodge Namibias, Otjiwa, befindet sich auf einer 12.000 Hektar großen Ranch auf der 25 Wildtierarten heimisch sind und frei leben können. Unter ihnen sind die landesweit größte Herde Rappenantilopen und Breitmaulnashörner. In der Lodge treffen Abenteuer und Komfort aufeinander. Von weitem bietet diese elegante Lodge Ausblicke auf den Waterberg. Viele weitere Sehenswürdigkeiten befinden sich zudem in Reichweite: der Etosha Nationalpark, das Waterberg Plateau, eine Geparden Auffangstation, Dinosaurierspuren und Windhoek.

Lage

Ausstattung

Die Otjiwa Safari Lodge hat fünf moderne  Zweibett-Chalets, eingerichtet im afrikanischen Stil. Sämtliche Zimmer bieten eine gewisse Privatsphäre und einen tollen Ausblick. Eigenes Bad, Mini Bar und Klimasanlage verstehen  sich von selbst.
Das eigene Restaurant bietet tolles Essen und Früstück. Eine gemütliche Bar und eine Lounge direkt neben dem Swimming Pool runden das Bild ab.

Zimmer

The Nest: Ein voll ausgestattetes Haus im Busch mit Blick auf ein beleuchtetes Wasserloch, das nachts von Nashörnern besucht werden kann, 4 Schlafzimmer für bis zu 16 Personen, für Selbstversorger ist alles vorhanden, Swimming Pool und Grillstelle
Eagle’s Rest: 7 voll ausgestattete Selbstversorger Einheiten, entweder mit 4 oder 6 Schlafzimmern, Küche, Feuerstelle, Veranda
Doppelzimmer: 12 Doppelzimmer für maximal 2 Personen, Veranda, Blick auf das Wasserloch, Klimaanlage, große Betten, Garderobe, Fernseher, kleiner Kühlschrank, Tee- und Kaffeestation, Bad mit Dusche
Campsite: Zeltplätze unter großen Akazien neben einem Fluss, kein Strom vorhanden, Grillstellen

Freizeit und Unterhaltung

Sternbeobachtung, Pirschfahrten, Rhino Tracking zu Fuß, Wandern, Mountain Bike fahren, Angeln, Vogelbeobachtung

Anfrage stellen