Nyungwe Forest Lodge

Die Nyungwe Forest Lodge integriert sich harmonisch in das umliegende Landschaftsbild; sie liegt inmitten einer Teeplantage. Die Unterkunft grenzt an den noch sehr unberührten Nyungwe Nationalpark, einem dichten und artenreichen Regenwaldgebiet. Dieser beheimatet 13 Primatenarten; neben Schimpansen, sind hier zum Beispiel auch die Ruwenzori Colobus Affen ansässig. Auch die Pflanzenwelt ist beträchtlich. So gibt es teils sogar noch unbenannte Pflanzenarten. An Orchideenarten kann der Nationalpark mit mehr als 100 glänzen. Weiterhin gibt es um die 120 Schmetterlingsarten und auch für Vogelliebhaber ist der Park mit seinen fast 300 Vogelarten, davon einige endemisch, ein Paradies.

Lage

Ausstattung

Zu den Annehmlichkeiten der Lodge gehören ein Bistro, eine Lounge, eine Bar, ein Restaurant wie auch ein Boma (Freiluftspeisebereich). Für die Entspannung sorgen weiterhin ein beheizter Pool im Freien, zwei Massageräume und ein Whirlpool. Zudem bietet die Unterkunft einen Souvenirladen und einen Konferenzraum. Der tägliche Wäscheservice ist mitinbegriffen und für Wireless Lan ist auch im Hauptgebäude gesorgt.

Zimmer

Die Unterkunft verfügt über 22 luxuriöse Zimmer (15 Zimmer mit Kingsize Doppelbett, 7 Zimmer mit zwei Einzelbetten). Weiterhin gibt es 2 Suiten mit Kingsize Doppelbett, die mit einem zweiten luxuriösem Zimmer mit zwei Einzelbetten verbunden sind. Jedes Zimmer/Suite verfügt über Waldblick und bietet eine private Terrasse, Klimaanlage, Minibar, Safe, Kaffee-und Teezubereiter, Telefon, Sat-TV und Wireless Lan. Zusätzlich sorgt ein Kamin für ein besonderes Wohlfühlambiente an den kühleren Abenden.

Freizeit und Unterhaltung

Schimpansen Trekking Trekking anderer Primaten diverse geführte Wanderungen (z.B. zu Wasserfällen) Vogelbeobachtungen kulturelle Ausflüge

Anfrage stellen