Nkambeni Safari Camp

Krüger Nationalpark - Südafrika

Das Nkambeni Safari Camp liegt in der Landschaft des Lowveld von Mpumalanga und macht Ihren Aufenthalt im Krüger Nationalpark zu einem wahren Naturerlebnis. 
Nkambeni legt besonders großen Wert auf die Gemeinschaft sowie nachhaltigen Tourismus. Es ist ebendiese Gemeinschaft, die das Safari Camp als Gemeinschaftsprojekt ins Leben gerufen hat, um Arbeitsplätzen durch den Tourismus zu schaffen. Auch der Bau im Nkambeni Safari Camp entspricht den höchsten Standards umweltfreundlicher Kriterien.

Lage

Ausstattung

Der Essensbereich des Camps überblickt den Krüger Nationalpark und bietet Mahlzeiten a la carte an sowie Buffet und einen Barbereich.
Während Sie sich im großen Schwimmbad des Camps abkühlen und entspannen, können Sie die Hippos beobachten, die häufig den nahegelegenen Damm besuchen.
Der Lounge Bereich lädt ein mit einem Sundowner den Abend ausklingen zu lassen, ebenfalls die zwei verschiedenen Boma Bereiche für gemütliche Braais.
Auf Anfrage bietet das Camp afrikanische Unterhaltung wie zum Beispiel traditionelle Tänze oder Marimbas, gerne auch traditionelles Afrikaans Abendessen.
Andenken für zu Hause können Sie im afrikanischen Souvenirladen des Camps erwerben.

Zimmer

Insgesamt verfügt Nkambeni über 150 Zeltchalets aus Holz und Leinen, die alle mit Kaffeestationen und Klimaanlagen ausgestattet sind.
Die Badezimmer verfügen über Innen- und Außenduschen. Zusätzlich bietet das Camp noch 12 en-suite Safari Zelte.

Freizeit und Unterhaltung

  • Pirschfahrten
  • Sundowner/Nachtfahrten Pirschfahrten
  • Braai Abend- und Mittagessen im Busch
  • Ausflüge zu Gemeinschaftsprojekten
  • Panoramaroute
  • Besuch der Wasserfälle der Umgebung
  • Ausflug zum Bourkes Luck Potholes
  • Fahrt durch den Blyde River Canyon

Anfrage stellen