Ngaga Camp

Ndzehi Wald - Republik Kongo

Das Ngaga Camp liegt im Ndzehi Wald nahe der westlichen Parkgrenze des  Odzala-Kokoua Nationalparks, mit offenen Blick über eine Waldlichtung. Die Lage des Camps ist prädestiniert um die Flachlandgorillas zu trekken, da mehrere Gorillafamilien in der umliegenden Region des Camps beheimatet sind. Zwei der Gorillafamilien sind habituiert und können bei einem einzigartigen Trekkingerlebnis besucht werden.
Sie erreichen das Ngaga Camp am besten per 2 stündigen Charterflug von Brazzaville zum M`boko Airstrip. Die An- und Abreise ist auf Montag und Donnerstag beschränkt. Vom M`boko Airstrip benötigen Sie noch einen 2 stündigen Straßentransfer zum Camp. rep

Lage

Ausstattung

Das Camp besticht aufgrund der offenen Bauweise, so dass die einzelnen auf Stelzen gebauten Baumhäuser zwischen den Kronen der Primärwälder emporragen. Von den einzelnen Baumhauschalets haben Sie einen direkten Blick auf die majestätischen Baumspitzen des Regenwaldes.
Auch die Lounge, der Speisesaal und die Bar sind auf einer großflächigen Holzplattform, inmitten der Lichtung erbaut. Die Abendstunden können Sie auf der Terrasse sowie an der Feuerstelle, des offenen Decks ausklingen lassen.  Im nahegelegenen Fluss befindet sich ein kleiner Holzsteg, der Ihnen die Möglichkeit bietet sich zum Abkühlen auf Stühlen in das seichte Flusswasser zu setzen und zu entspannen.
Im Ngaga Camp steht Ihnen WiFi sowie ein Safe zur Verfügung, des Weiteren wird ein Wäscheservice angeboten. Kinder sind erst ab 16 Jahren im Camp erlaubt, aus Sicherheitsgründen, da dass Gelände nicht umzäunt ist.

Zimmer

Das Ngaga Camp verfügt über sechs Baumhauschalets, die aus natürlichen  Materialien im traditionellen Stil erbaut wurden. Die Baumchalets sind mit einem großen Queensize-Bett, Moskitonetz und Deckenventilatoren ausgestattet. Des Weiteren verfügen die Unterkünfte über ein kleines Holzregal und eine gemütliche Sitzecke mit zwei Stühlen. Das Bad ist in den Schlafbereich integriert, so dass ein Waschtisch mit Waschbecken und Spiegel sich am Kopfbereich des Bettes anschließt. Hinter einer angrenzenden Trennwand liegt das WC und eine Dusche. Die Baumhauschalets verfügen über fließendes Wasser und Strom, außerdem besitzt jedes Zimmer eine private Terrasse  mit gemütlichen Sitzgelegenheiten die zum Verweilen einladen.

Freizeit und Unterhaltung

  • Gorilla-Tracking (Flachlandgorillas)
  • Wanderungen im Ndezhi Wald (bei Tag oder Nacht)
  • Vogelbeobachtung
  • Besuch des lokalen Dorfes Ombo

Video

Anfrage stellen