Mdonya Old River Camp

Ruaha Nationalpark - Tansania

Das einfache und rustikale Mdonya Old River Camp befindet sich im westlichen Teil des Ruaha Nationalparks, in der Nähe der namensgebenden Mdonya Wasserfälle am Ufer des Mdonya Sand Flusses. Durch die Lage am Fluss, tummeln sich häufig einige Tiere ganz nah um das Zeltcamp herum wie z.B. Elefanten und Büffel.

Lage

Ausstattung

Es gibt eine gemütliche Lounge mit gepolsterten Sitzgelegenheiten und interessanten Wildnis-Artefakten. Hier können Sie eine Tasse Tee oder Kaffee einnehmen. Das Frühstück und Mittagessen wird im Speisesaal serviert unter Akazienbäumen und Sycamore Feigen mit Blick auf das trockene Flussbett, das von den Tieren als Korridor benutzt wird, sodass Gäste die herumstreifenden Tiere während dem Essen beobachten können. Das Abendessen findet in der Regel draußen unter dem afrikanischen Sternenhimmel statt. Vor dem Abendessen genießen die Campgäste ein Sundowner am Lagerfeuer tauschen ihre Erlebnisse und Geschichten aus.In dem Camp gibt es außerdem einen kleinen Shop, wo Sie das ein oder andere Andenken einkaufen können.

Zimmer

Das Camp kann bis zu 26 Gäste in 12 Meruzelten beherbergen. Die Zelte haben ein en-suite Badezimmer mit einer nach oben hin geöffneten Dusche, Waschbecken sowie einer separaten Toilette. Ebenfalls in den Zelten vorhanden sind ein Ankleidebereich, Schreibtisch mit Stuhl, Kerzen, Taschenlampen und ein Doppel- bzw. Twinbett. Die private Veranda vor jedem Zelt ist der ideale Ort, um die vorbeiziehenden Tiere zu beobachten oder z.B. ein Buch zu lesen.

Freizeit und Unterhaltung

  • Pirschfahrten im offenen 4x4
  • Sundowner
  • Wildbeobachtung vom Camp aus
  • Picknick-Lunch und/oder Busch-Dinner

Anfrage stellen