Marlin Lodge

Die Marlin Lodge befindet sich auf Benguerra Island im ‚National Marine Park’ von Mosambik. Sie liegt an einem wunderschönen weißen Sandstrand mit kristallklarem Wasser und vorgelagerten Korallenriffen. Doch nicht nur für Taucher ist dieser Ort ein Paradies, sondern auch Vogelbeobachter kommen auf ihre Kosten. Naturfreunde können sich an 45 verschiedenen Reptilienarten in den Süßwasserseen erfreuen. Das komfortable Resort ist rustikal, aber stilvoll eingerichtet. Sportinteressierte Gäste können das Angebot der gut ausgestatteten Tauchschule nutzen oder an Bord luxuriöser Hochseeyachten Fischen gehen. Wer es geruhsam mag, der kann bei einem exklusiv zubereitetes Buschbad mit ätherischen Ölen entspannen oder einfach die malerischen afrikanischen Sonnenuntergänge genießen.

Lage

Ausstattung

Die Lodge verfügt über 19 geräumige Chalets. Über Holzstege erreichen Sie den Zentralbereich, der neben einem offenen Restaurant und einer Bar, eine Boutique und einen Swimmingpool für Sie bereit hält.

Zimmer

Jedes strohgedecktes Chalet (60 qm) hat eine private Terrasse (17qm) mit eigenem Steg zum weißen Sandstrand. Die Zimmer verfügen alle über ein Badezimmer mit Dusche. Alle Zimmer sind mit Dachlüftung, Klimaanlage, Himmelbett mit Moskitonetz, Waschbecken für Sie und Ihn, Minibar und privatem Zugang zum Strand ausgestattet. Weiter sind vorhanden: Innen- und Außenduschen, Großraumbadezimmer (mit Duschmöglichkeit) sowie zwei Lounges mit Sitzmöglichkeiten. Es besteht ein Maximum von zwei Gästen pro Chalet.

Freizeit und Unterhaltung

Schnorcheln vom Strand Hobbie Cat-Segeln Katamaran-Segeln Kitesurfen Kajak

Anfrage stellen