1. Startseite

Maqueda Mozambique Lodge & Campsite

Calanga Beach – Mosambik

Die Maqueda Mozambique Lodge liegt etwa 90 km nördlich von Maputo unter schattenspendenden Bäumen an einem völlig unberührten und herrlichen Strandabschnitt bei Calanga. Ab dem Lebombo Grenzübergang sind es etwa 3,5 h Fahrt zur Lodge (ein Geländefahrzeug mit 4x4 Antrieb und Differenzialsperre ist erforderlich wegen der teils sehr sandigen Fahrbahn), so dass sich Maqueda auch als Wochenend-Getaway für Südafrikaner einen Namen gemacht hat. Fast durchgehend sonniges Wetter, angenehme Wassertemperaturen und ein reiches maritimes Leben machen diesen Küstenabschnitt so attraktiv. In einem Radius von 2-3 km finden sich mehrere malerische Süßwasser Küstenseen, in denen es sich herrlich und sicher Schwimmen, Kajaken und Schnorcheln lässt.

Lage

Ausstattung

Die kleine Lodge besteht aus einer kleinen Anzahl an gemütlichen, hell und freundlich eingerichteten Casitas für je 2 Gäste, je mit Bad en suite, mit Innen- und Außendusche, einer komplett eingerichteten Küche sowie allem, was man für ein „Braai“ (Barbeque) benötigt, das man auf der Veranda zubereiten kann. Die Casitas eignen sich sowohl für Selbstversorger, auf Wunsch bereitet das freundliche Personal aber auch leckere und landestypische Mahlzeiten für die Gäste zu. Die Stromversorgung erfolgt umweltfreundlich ausschließlich über  
Solar Pannels, daher sollte sihc der Stromverbauch in Grenzen halten. Wegen der Alleinlage und der privaten Konzession, können Sie an markierten Stellen auch mit den Geländewagen bis zum Meer fahren um Ihre Strandutensilien nicht tragen zu müssen. Etwas von den Casitas entfernt gibt es auch eine private Campsite ausschliesslich für Selbstversorger. Zu jeder einzelnen Campsite gehört ein eigenes Bad mit Waschbecken, Dusche und getrennter Toilette. Ebenso eine Küchenzeile unter einem 3x5 Meter Sonnendach gehört zu jeder Campsite. Auch die Campsites warden mit Solar Energie betrieben, die die Kühlboxen der Gäste auf Temperatur halten, aber für den Gebrauch von Wasserkochern und Haartrocknern reicht die Energie Versorgung nicht. Die Campsites liegen in weitem Abstand zueinander entfernt, und garantieren daher absolute Privatsphäre.

Freizeit und Unterhaltung

Sonne, Strand & Meer
Tagestrip nach Maputo
Kajak fahren
Fischen & Brandungsangeln
Schnorcheln
Vogelbeobachtung
Schildkröten Beobachtung (Saisonal: Ende November bis Ende Januar)

Anfrage stellen