Maji Moto Eco Camp

Loita Hills – Kenia

Im Maji Moto Eco Camp erleben Sie ein authentisches Maasai Kultur- und Campingerlebnis inmitten der Loita Hills im Südwesten Kenias. Es liegt eine 3-stündige Fahrt von Nairobi entfernt und auf dem Weg zum weltberühmten Masai Mara Nationalreservat. Das kleine, umweltbewusste Camp wird von Maasai aus dem nahegelegenen und gleichnamigen Dorf Maji Moto betrieben. Ein Aufenthalt hier wird Sie nicht nur in die intensive natürliche Schönheit der Loita Hills eintauchen lassen, sondern auch in die alte Kultur und das Wissen der Maasai sowie der Möglichkeit, auch die berühmte Masai Mara zu besuchen. Ganz nach dem Vorbild eines traditionellen Maasai Dorfes wurden zum Bau des Camps nur lokale Materialen wie Holz, Stroh, Gras oder Kuhdung verwendet.

Lage

Ausstattung

Täglich werden frische Lebensmittel aus der nächsten Stadt, Narok, gebracht. Alle Mahlzeiten werden auf einfache, aber köstliche Weise zubereitet, wobei traditionelle kenianische und internationale Küche kombiniert werden. Die Gäste werden von einem Maasai aus der Region gehostet und werden durch Ihren Aufenthalt in seinen Alltag integriert. Durch ihn und seinem Team lernen Sie die örtlichen Maasai auf authentische Weise kennen, erfahren ihren Lebensstil und lernen alles über ihre Kultur.
Neben den Übernachtungszelten, verfügt das Camp über einen Essbereich im Masai-Stil sowie geteilten Badezimmern mit Warmwasserduschen und Toiletten.
Elektrischen Strom und einen Generator gibt es zwar nicht, aber bei abenteuerlichen Spaziergängen, gemütlichen Abenden am Lagerfeuer, Kerzen und Laternen vermisst man sicher nichts. Kleine Sonnenkollektoren liefern Strom zum Aufladen von Kameras und Mobiltelefonen.

Zimmer

Das Maji Moto verfügt über 9 abgeschiedene Iglu-Zelttypen in Standardgröße, die mit Matratzen, Kissen und Bettzeug ausgestattet sind. Das geteilte Badezimmer verfügt über eine Toilette, eine Warmwasserdusche, ein Waschbecken und ein natürliches Thermalbad unter dem Sternenhimmel.
Alle Zelte sind so positioniert, dass sie Privatsphäre schaffen und Sie im privaten Entspannungsbereich die atemberaubende Aussicht genießen können.

Freizeit und Unterhaltung

Natur- und Kulturwalk, Fußsafari, lokaler Schulbesuch, Mountainbiking, Nachtpirschfahrt, Ganztagesausflug in die Masai Mara, Sundowner uvm.

Anfrage stellen