Lemala Ewanjan

Lemala Ewanjan ist ein luxuriöses saisonales Camp in dem Herzen der zentralen Serengeti. Die zwölf einzigartigen Suite Zelte liegen im wildreichen Seronera Tal, idealer Ausgangspunkt um die Gnuwanderung von April bis Juni und November bis Januar mitzuerleben. Vom Camp aus haben Sie einen atemberaubenden Ausblick über die Steppe der Serengeti.  Die zentrale Serengeti  ist bekannt für Ihre übermäßige Population an Wildtieren, vor allem an Raubkatzen. Durch die vorherrschenden Wasservorkommnisse halten sich viele Wildtiere das ganze Jahr in der Savannenlandschaft auf.

Lemala Ewanjan liegt am westlichen Ausläufern des Makoma Hügels, 20 Minuten Fahrtzeit vom Seronera Airstrip entfernt. Das Camp   ist das ganze Jahr geöffnet.

Lage

Ausstattung

Im Hauptzelt finden Sie einen Lounge-Bereich sowie großzügigen Essbereich mit Bar vor. Das rustikale afrikanische Interieur mit opulenten Ledersofas, Kronleuchtern, Teppichen und großen alten Holztruhen, spiegelt Ihnen die Zeit von „Out of Africa“ wieder. Das Camps wird über Solarstrom betrieben. Das Camp akzeptiert UKP, US Dollar und Euro zur Barzahlung, Kreditkarten werden aufgrund der Lage des Camps und Stromversorgung nicht akzeptiert. Internetzugang steht Ihnen im Hauptzelt zur Verfügung.

Zimmer

Die zwölf Suite Zelte sind sehr geräumig und komfortabel, ausgestattet mit einem Mix aus afrikanischen Holzinterieur, gewebten Teppichen, dunkelbraunen Lederbetten und Kerzenleuchtern.
Alle Zelten verfügen über zwei Queen Size  Betten, oder über ein Kingsize Bett, optional kann ein Zustellbett in jedes Zelt integriert werden. Jedes Gästezelt verfügt über ein en-suite Badezimmer mit Toilette, fließendem Wasser und großer Safaridusche, sowie einer Veranda vor Ihrem Zelteingang.

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten und Ballonsafaris in der zentralen Serengeti.

Anfrage stellen