Lamai Serengeti

Serengeti Nationalpark (Norden) - Tansania

Die Lamai Lodge befindet sich im nördlichen Korridor der Serengeti an den Felsenden der Kogakuria Kopje. Von hier haben Sie einen fantastischen Panoramablick über die Landschaft und sind nur wenige Meilen vom Mara Fluss entfernt, wo im Rahmen der großen Tierwanderung jährlich zwischen Juli und Oktober zahlreiche Gnus den Fluss überqueren – ein einzigartiges Spektakel!

Lage

Ausstattung

Die Lamai Lodge besteht aus zwei getrennten Gebäuden mit insgesamt 12 Zimmern: die Hauptlodge umfasst acht Zimmer, die kleine Privatlodge vier Zimmer. Bei der Erbauung wurden die natürlichen Gegebenheiten berücksichtigt, sodass sich die Lodge ideal in das Bild einfügt und von weitem kaum zu erkennen ist. So können Sie gemütlich bei einem Sundowner die vorbeiziehenden Tierherden beobachten. Beide Lodge-Gebäude verfügen über einen eigenen Essbereich und eine Bar sowie eine eigene Bibliothek und einen Pool.

Zimmer

Die Zimmer wurden so designed, dass sie sich perfekt in die Gegebenheiten der Fels-Kopje hineinfügen. Jedes Zimmer besitzt eine eigene Veranda mit Blick über die Umgebung sowie ein eigenes Badezimmer mit Warm-Wasser-und 24-Stunden Stromversorgung.

Freizeit und Unterhaltung

Von Juli bis Oktober wird der Norden der Serengeti Schauplatz der großen Tierwanderung, wenn riesige Gnu- und Zebraherden den Mara Fluss, in dem hungrige Krokodile lauern, überqueren. Doch auch in den anderen Monaten eignet sich die nördliche Serengeti perfekt für Tierbeobachtungen.
Im offenen Geländewagen und in Begleitung eines Guides entdecken Sie die Umgebung oder unternehmen eine geführte Buschwanderung.
Darüber hinaus können Sie ein Picknick im Busch genießen oder bei einem Drink den Sonnenuntergang beobachten.

Anfrage stellen