Kwetsani Camp

Okavango Delta - Botswana

Das Kwetsani Camp liegt inmitten der privaten Jao Concession im nordwestlichen Okavango Delta. Exklusiv auf einer langestreckten Insel gelegen, ist das Camp umgeben von Palmen und hohen Mangostan- und Feigenbäumen. Die Jao Concession bietet fantastische Tierbeobachtungen fernab vom großen Rundreisetourismus.

Sie wohnen luxuriös in einem von fünf Baumhaus-Chalets mit sensationellem Blick auf die Wasserlandschaft des Deltas. Bereits von Ihrer privaten Holzveranda aus haben Sie die Möglichkeit die Tiere des Deltas zu beobachten.

Die einmalige Lage, die ungewöhnliche Baumhaus-Architektur sowie der große Tierreichtum machen den Aufenthalt im Kwetsani Camp zu einem einmaligen Okavango Delta Erlebnis.

Lage

Ausstattung

Das Camp ist auf hohen Holzpfählen unter majestätischen Mangostan- und Feigenbäumen erbaut. Man schläft in privaten Baumhaus-Chalets, die durch erhöhte Holzwege mit dem Haupthaus verbunden sind. Das Camp zeichnet sich im Vergleich zu anderen Camps dieser Region durch seine ungewöhnliche Architektur und seine Größe aus. So können hier maximal 10 Personen beherbergt werden.

Der zentrale Ess- und Loungebereich ermöglicht den Blick in die Schwemmebenen des Okavango Deltas. In der Regenzeit des afrikanischen Sommers liegt das Camp direkt am Wasser (ca. Dezember - März). In den trockenen, heißen Monaten (September - November) ist die Umgebung des Camps von den trockenen Schwemmebenen geprägt. Ein kleiner Swimmingpool mit Liegen ist über einen Holzsteg erreichbar.

Eine ortsansässige Leopardin ermöglicht außergewöhnliche Beobachtungen bei der Lodge.

Kinder:

Kinder ab 6 Jahren sind willkommen.

Bevorzugte Unterkunft:

Das Kwetsani Camp ist eine von Elangeni African Adventures bevorzugte Unterkunft, da sich das Camp durch besonderes Engagement in den Bereichen Umweltschutz, Fortbildung und nachhaltiger Entwicklung auszeichnet. Auf die nachhaltige und umweltverträgliche Führung des Camps wird großer Wert gelegt und mit der Unterstützung verschiedener Projekte trägt das Camp zu einem ausgeglichenen Verhältnis zwischen Natur, lokaler Bevölkerung und Tourismus bei.

 

Zimmer

Das Kwetsani Camp besteht aus 5 Baumhaus-Chalets. Jedes Zelt verfügt über ein komfortables Schlafzimmer, ein en-suite Badezimmer sowie eine private Holzveranda. Aufgrund der privaten Lage können Sie auch die herrliche Außendusche mit Blick in die traumhafte Umgebung nutzen. Die Chalets sind offen und luftig. Der Materialmix aus Holz, Glas und Canvas geben den Zimmern ein modernes und gemütliches Ambiente. Oftmals ist es möglich direkt von der Veranda des Chalets Tiere zu beobachten.

Zusätzlich sind die Chalets mit vielen Details ausgestattet, die einen Aufenthalt angenehm und unvergesslich machen. Gerne beantworten wir Ihnen hierzu Ihre Fragen.

Freizeit und Unterhaltung

Dank seiner exzellenten Lage ist das Kwetsani Camp ein geeigneter Ausgangspunkt für spannende Safariaktivitäten. Während der Trockenzeit liegt der Fokus auf Landaktivitäten, während der Regenzeit und dem anschließenden hohen Wasserstand des Deltas sind Mokoro (Einbaum) Fahrten und Bootsexkursionen möglich.

Löwe, Leopard, afrikanischer Wildhund, Gepard, Leierantilope und Wasserböcke gehören zu den Hauptattraktionen in Kwetsani. Die Nilpferde und Krokodile ziehen die tieferen Lagunen der Region vor. Die Vogelvielfalt des Deltas ist einmalig in Afrika.

Morgens und nachmittags können Sie auf Pirschfahrten im offenen Geländewagen zahlreiche Tierarten beobachten. Bei hohem Wasserstand werden Sie per Boot zu den Fahrzeugen gebracht.

Nachtpirschfahrten ermöglichen es Ihnen die nachtaktiven Tiere in Aktion zu erleben.

Ruhige Fahrten im Mokoro (traditioneller Einbaum des Deltas) und Bootsausflüge ermöglichen Ihnen die Wunder des Deltas zu erfahren.

Anfrage stellen