Kwara Camp

Okavango Delta - Botswana

Am Rande des berühmten Okavango Deltas an der Grenze zum Moremi Game Reserve liegt das Kwara Camp. Die bewaldete Insel, auf der das Camp liegt, ist permanent von Wasser umgeben und ermöglicht so ganzjährig spannende Safariaktivitäten auf den flachen Gewässern des Deltas.

Genießen Sie in stilvoll eingerichteten Safarizelten den Blick auf die weiten Ebenen und zahlreiche Nilpferde, die in der nahen Lagune baden.

Private Atmosphäre und persönlicher Service runden Ihr ursprüngliches afrikanisches Safarierlebnis ab.

Lage

Ausstattung

Das klassische Safaricamp bietet auf erhöhten Holzplattformen erbaut einen herrlichen Ausblick auf die Idylle des Okavango Deltas. Die Einrichtung besteht aus eleganten und komfortablen Möbeln, die von simbabwischen Schreinermeistern aus Teakholz gefertigt wurden. Ein kleiner Pool lädt zu einem erfrischenden Bad in der Mittagssonne ein. Im Souvenirladen können Sie sich Andenken an Ihre Afrikasafari kaufen.

In nur 500m Entfernung liegt das kleinere Schwestercamp, Little Kwara Camp, welches Ihnen eine noch privatere Safari ermöglicht.

 

Kinder:

Kinder ab 6 Jahren sind willkommen. Bei Exklusivbuchung des Camps durch Gruppen oder Familien sind Kinder jeden Alters willkommen.

Zimmer

Zum Kwara Camp gehören 8 komfortable Safarizelte, in denen insgesamt 16 Gäste beherbergt werden können. Die Zelte sind auf erhöhten Holzplattformen erbaut und bieten so herrliche Blicke auf die Überschwemmungsgebiete und die nahegelegene Lagune von Ihrer privaten Veranda aus. Jedes Zimmer verfügt über ein en-suite Badezimmer sowie eine Außendusche.

Bitte beachten Sie, dass das Camp mit Generator betrieben wird. In den Zimmern gibt es keine Steckdosen – Kamera Akkus können aber an der Rezeption aufgeladen werden.

 

Freizeit und Unterhaltung

Ganzjährig von Wasser umgeben bietet das Kwara Camp spannende Safariaktivitäten im Mokoro und Doppeldecker- oder Motorboot an.

Auf Ihren Mokoro- oder Bootfahrten machen Sie zwischendurch halt auf einer Insel. Dort können Sie zunächst im Schatten der Bäume rasten und den Blick auf das Delta genießen. Anschließend begeben Sie sich mit Ihrem Guide auf eine geführte Wanderung, auf der Sie die artenreiche Tierwelt der Region entdecken.

Aufgrund seiner Lage in einer privaten Concession kann das Kwara Camp neben Pirschfahrten im offenen Geländewagen am Tag auch Nachtfahrten anbieten. Hier haben Sie die Möglichkeit die nachtaktiven Bewohner des Okavango Deltas - darunter große Raubtiere, wie Löwen, Leoparden, Hyänen und afrikanische Wildhunde - in Aktion zu erleben.

Anfrage stellen