Kapishya Hot Springs Lodge

Kapishya Hot Springs - Sambia

Im Jahr 1956 wurde die Lodge von Gore-Browne's Schwiegersohn John Harvey erbaut und war ursprünglich als Familienhaus angedacht. Jedoch war es so groß, dass weitere sechs Personen Platz fanden und so wurde es schließlich zu einer touristischen Lodge umgewandelt. Seit 1980 fungiert es zudem als Hauptsitz von Shiwa Safaris.

Lage

Ausstattung

Die River View Lounge im Hauptgebäude ist der perfekte Ort um sich niederzulassen und zu entspannen. In einem der gemütlichen Sessel können Sie entweder ein Buch aus der kleinen Bibliothek lesen, sich eine beliebte Fernsehsendung oder ein Sportereignis im TV anschauen oder einfach ein kühles Getränk von der Bar genießen. Die Bar wird oft als britischer Pub inmitten des afrikanischen Buschs beschrieben und bietet Ihnen eine große Auswahl an köstlichen Cocktails. Köstliche, hausgemachte Gerichte werden von gut ausgebildeten Köchen zubereitet und im Restaurant serviert. Die Lodge hat das Bestreben danach sich größtenteils selbst zu versorgen und so stammen fast alle Zutaten wie Fleisch, Gemüse, Milchprodukte und Kräuter aus der zur Lodge gehörenden Farm. Zudem ist die Lodge sehr stolz auf ihre eigene kleine Kaffeeplantage. Die Arabica Bohnen werden vor Ort geröstet und gemahlen und Sie können den frisch Kaffee den ganzen Tag über genießen.
An warmen, sonnigen Tages ist das Pooldeck der Ort, an dem sich die meisten Gäste zum Entspannen aufhalten. Es befindet sich in bester Lage mit wunderschönen Ausblick auf den Mansha Fluss und eingebettet in die gut gepflegten, bunten Gärten.
Atemberaubende Sonnenuntergänge in Kapishya sind etwas, von denen Sie nicht genug bekommen werden. Daher ist die neueste Ergänzung der Lodge das Tree Top Deck, von dem aus Sie spektakuläre Sonnenuntergänge beobachten können, während Sie an Ihrem Gin & Tonic schlürfen.

Zimmer

Die Kapishya Hot Springs Lodge bietet sechs hochwertige Chalets mit eigenem Bad, die alle aus lokalen Materialien gebaut wurden. Sie alle liegen zum Mansha Fluss hin ausgerichtet und sind umgeben von wunderschönen grünen Gärten mit einer Vielzahl von bunten Pflanzen und Blumen. Die Chalets bieten Platz für bis zu sechs Personen und sind damit eine gute Wahl für Gruppen von Freunden oder Familien, die einen ruhigen und friedlichen Ort für ihren Urlaub suchen.

Freizeit und Unterhaltung

Kapishya  Quellen
Rafting auf dem Mansha Fluss
Spaziergänge und Wanderungen z.B zu 60.000 Jahre alten Felsmalereien

Anfrage stellen