Kapamba Bush Camp

Süd Luangwa Nationalpark - Sambia

Das Kapamba Camp ist ein kleines, intimes Camp mit farbenfroher Inneneinrichtung und liegt im abgelegenen, südlichen Teil des Süd Luangwa Nationalparks, direkt am Ufer des saisonalen Kapamba River. Dieses Gebiet bietet Abgeschiedenheit und Exklusivität, zusammen mit fantastischen Möglichkeiten zur Wildtierbeobachtung.

Lage

Ausstattung

Der strohgedeckte Hauptbereich befindet sich unter Baumgruppe von Matumi- und Sausagetrees. Er ist offen gestaltet und besteht aus einer Bar, einem bequemen Lounge- und einem Essbereich. Leuchtende Farben und eine moderne Einrichtung mit einem klaren nordafrikanischen Einfluss, prägen den Hauptbereich sowie das gesamte Lager. An der offenen Vorderseite grenzt ein großen Holzdeck an, von dem aus man einen herrlichen Blick auf den Fluss hat. An warmen Tagen wird hier das Abendessen bei Kerzenschein serviert.

Zimmer

Der Charme und die Romantik von Kapamba zeigt sich vor allem in den vier großzügigen Steinchalets mit eigenem Bad. Kühl, einfach aber absolut originell eingerichtet, verfügen diese komplett offenen Chalets über eine große Veranda mit Blick auf den Fluss sowie eine riesige Steinbadewanne, die an heißen Tagen auch als kleiner Plunge Pool verwendet werden kann. Zwei der Chalets sind jeweils mit zwei Einzelbetten (Queen-Size) ausgestattet, während die anderen beiden jeweils ein großes Doppelbett haben.

Freizeit und Unterhaltung

Geführte Pirschfahrten bei Tag und bei Nacht
Geführte Fußsafaris

Anfrage stellen