Kambi ya Tembo Camp

Das authentische Kambi ya Tembo Camp befindet sich westlich des Kilimanjaro, direkt an der kenianischen Grenze in etwa 1277 Metern Höhe. Die Unterkunft ist etwa eine Stunde vom Kilimanjaro Nationalpark entfernt und circa 160 Kilometer von Arusha. Von der Unterkunft aus können Sie nicht nur einen einzigartigen Blick auf den Kilimanjaro genießen, sondern auch auf den Mount Meru, die endlose Weite der Amboseli Ebenen und die Ol Doinyo Londigo Hügel beobachten. Die Unterkunft ist umgeben von einer großartigen und einzigartigen Landschaft. Neben zahlreichen Pirschfahrten, bei denen Sie besonders gut Elefanten beobachten können, bietet das Kambi ya Tembo Camp ebenfalls die Möglichkeit an frühen Abenden die einheimischen Maasai zu besuchen. Erfahren Sie so mehr über die facettenreiche und faszinierende Kultur dieses traditionellen Stammes. Im nahegelegenen Kilimanjaro Nationalpark können Sie geführte Fußsafaris unternehmen. Denken Sie dabei besonders an warme Kleidung und feste Laufschuhe. Die Tour startet in 3.000 Metern Höhe bei Shira. Insgesamt bietet die Unterkunft Ihnen so eine perfekte Mischung aus kulturellen Erlebnissen und Pirschfahrten.

Lage

Ausstattung

Das Serviceteam des Camps wird Sie bei Ihrer Ankunft mit einem Willkommensgetränk begrüßen, das Sie direkt im Haupthaus mit Blick auf den Kilimanjaro einnehmen können. Die Speisen werden auf der open- Air Terrasse des Camps serviert. Auf Anfrage geht die Küche selbstverständlich auf spezielle Diäten ein. Abends bietet das Camp Sundowner bei einem romantischen Lagerfeuer an. Idyllische Picknicke können vom Person auf Anfrage arrangiert werden. Natürlich sind Kinder im Camp immer sehr willkommen.

Zimmer

Es gibt insgesamt 14 en-suite Suiten. Je nach Wunsch können Sie ein Dreibettsuite ein Doppelbettsuite mit kingsize Betten oder eine Twinbett Suite buchen. Falls Sie elektronische Geräte mitbringen, bedenken Sie bitte, dass diese maximal 220 Volt haben dürfen. Jede Suite verfügt außerdem noch über eine eigene Veranda und ein en-suite Badezimmer mit Dusche. Alles in allem sind die Suiten sehr geräumig und geschmackvoll eingerichtet.

Freizeit und Unterhaltung

* Pirschfahrten * Tagesausflüge zum Kilimanjaro Nationalpark * kulturelle Begegnungen mit den Maasai * Sundowner

Anfrage stellen