Frans Indongo Lodge

Otjiwarongo - Namibia

Die Frans Indongo Lodge befindet sich inmitten einer 170 km² großen Farm mit Dornbusch-Savanne. Die Farm wird nur noch zu einem kleinen Teil für landschaftlichen Betrieb genutzt. In dem Areal gibt es neben dem Gemsbock, Steppenzebra, Kudu und Springbock auch seltenere Tiere wie die Elen-, Rippen- und Pferdeantilope, Impala sowie Breitmaul und das bedrohte Spitzmaul Nashorn.

Lage

Ausstattung

Der grünen Garten ist von hohen Bäumen umgeben, die dem Garten Schatten spenden. Durch den Garten verläuft ein kleiner angelegter Bach. Die vielen großen Bäume locken unzählige Vogelarten an, wie den auffällig leuchtenden Rotbauchwürger, den Rotstorn-Bartvogel und viele weitere. Ebenso wie im Garten können Sie sich am oder im Swimmingpool entspannen und sich dabei sogar abkühlen. Neben dem Garten und dem Pool wartet eine große Veranda, eine gemütliche Bar und ein kleiner Aussichtsturm – jeweils mit grandiosem Ausblick auf die nachts beleuchtete Wasserstelle. Die Frans Indongo Lodge bietet den Gästen herrliche Plätze, um vor dem Abendessen die stimmungsvolle Zeit des Sonnenuntergangs zu genießen.
Das Restaurant zaubert verschiedene Wildgerichte mit farmfrischen Gemüse der Saison. Die Gerichte sind mit aromatischen Kräutern des eigenen Kräutergartens abgeschmeckt.

Zimmer

Die Einrichtung und die Farbgebung unterstreichen den luxuriösen Charme der Lodge. Die Frans Indongo Lodge bietet ihren Gästen 2 Doppel- und 2 Familienzimmer sowie der 8 großzügig bemessenen Bungalows. Alle Zimmer verfügen über Dusche/WC, Klimaanlage, Kühlschrank, Fön, Telefon, Fernseher und einen Wasserkocher für die Zubereitung von Kaffee und Tee.

Freizeit und Unterhaltung

Ausflug zum Waterberg; Besuch der Gepardenschutzprojekte nahebei; Pirschfahrten auf der Farm; Wanderungen

Anfrage stellen