Flamingo Hill Tented Camp

Lake Nakuru Nationalpark, Kenia

Flamingo Hill Tented Camp befindet sich auf einem Hügel mit Blick auf den bekannten Lake Nakuru inmitten des großen afrikanischen Grabenbruchs in Kenia. Gepflegte Gärten und einheimische Pflanzen zieren das Grundstück der umweltfreundlichen Lodge. Diese wiederum nutzt einen Teil ihres Gewinns zum Umweltschutz und Schutz gefährdeter Arten. Das kleine, exklusive Camp besteht aus 25 Zelten, welche aus Naturmaterialien erbaut und in Naturtönen gestaltet sind. 

Flamingo Hill Tented Camp liegt ca. 160 km von Nairobi entfernt. Die Fahrt von Nairobi dauert ca. 2 Stunden oder Sie fliegen vom Wilson Flughafen zum Camp (Dauer ca. 30 Minuten).

Lage

Ausstattung

Das Haupthaus verfügt über eine gemütliche Lounge, die mit einer Bar ausgestattet ist. An dieser schließt  sich das Restaurant an. Das offene Restaurant, mit einem gedeckten Dach im afrikanischen Stil, ermöglicht vom eigenen Tisch aus den Blick in die Wildnis.

Am Pool entspannen die Gäste auf gemütlichen Liegen oder genießen eine Behandlung im privaten Spa mit angeschlossenem Jakuzi. Das Camp ist eingezäunt, so ist freies Bewegen möglich, denn auf dem Weg zum Camp wurden schon oft Leoparden gesichtet. 

Zimmer

Nur 25 Zelte stehen zur Verfügung und bieten maximal 50 Gästen Platz. Sie sind exklusiv mit beruhigenden Naturtönen, geschnitzten Holzmöbeln und Kunst aus Schmiedeisen eingerichtet. Sie sind mit einem Doppelbett oder Twinbett, en-suite Badezimmer, Schreibtisch, private Terrasse und Strom ausgestattet. 

 

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten

Anfrage stellen