Farmhouse Lodge

Matobo Hills Nationalpark – Simbabwe

Das einfache, aber sehr charmante Farmhouse Matopos Lodge ist die ideale Unterkunft für all diejenigen, die den Matobo Hills Nationalpark mit seinen faszinierenden und skurrilen Felsformationen besichtigen wollen. Direkt hinter den Gäste-Chalets führt ein verwinkelter Pfad auf einen Hügel, von dem aus man ein phantastischen, weiten Ausblick über die gleichermaßen skurrilen, wie auch wunderschönen Felsformationen und die beeindruckende Landschaft des Nationalparks hat.

Lage

Ausstattung

Von der Veranda des Restaurants aus können Sie den Garten und den zwischen den Felsen eingelassenen Swimming Pool überblicken. Abends brennt das Feuer in der Boma, in dessen Flackern Sie den Tag ausklingen lassen können. Im Restaurant werden Frühstück, Mittag- und Abendessen serviert. Der Küchenchef zaubert hauptsächlich Mahlzeiten aus gesunden, heimischen Zutaten. WiFi steht den Gästen zur Verfügung.

Zimmer

Das Farmhaus bietet Platz für insgesamt 24 Gäste, die in 12 reetgedeckten Cottages untergebracht werden. Jedes Cottage verfügt über ein Doppel- oder zwei Twinbetten, ein Badezimmer sowie eine Lounge mit Tee- und Kaffeezubereitungsmöglichkeiten und einem Kühlschrank.
Zur Anlage gehört auch etwas abseits ein Campingplatz, ebenfalls mit tollem Ausblick. Der Campingplatz umfasst einen großen Essbereich, sanitäre Einrichtungen sowie mehrere Grill- und Feuerstellen und eine Bar.

Freizeit und Unterhaltung

Geführte Buschwanderungen

Pirschfahrten

Mountain Biking

Felsmalereien

Nashorn Tracking

Geocaching

Anfrage stellen