Etambura Lodge

Etambura Camp ist Namibias erstes Camp, das den Himbas gehört. Es liegt auf einer Anhöhe nahe der heiligen Ebenen von Onjuva in der Orupembe Conservancy, eine Ebene die normalerweise gesprenkelt ist mit Haustieren und Springböcken die friedlich Seite an Seite grasen. Um die heiligen Ebenen von Onjuva herrscht ein Geheimnis. Es gibt zahlreiche unterschiedliche Geschichten, warum diese Ebenen gesegnet wurden, aber eine Sache steht fest: jagen ist hier verboten. Es ist Tradition, dass die Tiere auf den Ebenen durch eine unbekannte macht geschützt sind und das es nicht möglich ist etwas auf diesen Ebenen zu jagen oder töten. Etambura wurde zur ausschließlichen Nutzung der Gäste von Conservancy Safaris gebaut. Es ist der perfekte Ort um zu entspannen. Sie sehen möglicherweise einen Klippspringer oder wenn Sie Glück haben bei Sonnenaufgang ein Rotkaninchen. Zierliche Spuren sind Beweis dafür, dass Ginster- und Falbkatzen hier ebenfalls zu Hause sind.Die Laute einer Vielzahl an Vögeln , das Rascheln der Blätter und 360 Grad Ausblick machen diesen Ort zu einem außergewöhnlichen HIghlight. Genießen Sie einen Spaziergang und entdecken Sie die Hügellandschaft mit einer Vielzahl an endemischen Pflanzen- und Baumarten.

Lage

Ausstattung

Die Hufeisenform des Hauptgebäudes, errichtet aus natürlichen Materialien, ist eine geschickte Art die Bauten der Hügelform anzupassen und geschickt mit der umliegenden Landschaft verschmelzen zu lassen. Wenn das Wetter es zulässt haben Sie die Möglichkeit die exquisite Buschküche auf Etamburas runden Aussichtsplattformen, mit spektakulärem Blick über die Hügel, Täler und Ebenen die sich vor einembis zum Horizont erstreckeen, einzunehmen. Oder genießen Sie Ihre Mahlzeiten im schönen Speiseraum. Wenn Sie einfach nur ein Buch lesen wollen, ziehen Sie sich in die gemütliche Lounge zurück, oder lassen Sie einfach in dieser Bushoase Ihre Seele baumeln. Genießen Sie einen Sundwoner mit Blick auf das Tal und wenn die letzte Orange-, Rot- und Rosafärbungen verblasst sind und die Dunkelheit Einzug hat, beobachten Sie wie kleine Lichter in der Ferne plötzlich aufleuchten. Das sind die Kochfeuer der umliegenden Dörfer die erstrahlen und Ihnen das sichere Gefühl vermitteln tatsächlich in Afrika zu sein. Lassen Sie den Wind die sanften Geräusche den Berg hochtragen, das Muhen der Kühe, den Ruf der Eule, die gedämpften Rufe der Menschen um die Lagerfeuer unten im Tal. Nehmen Sie mit allen Sinnen die Geräusche und Gerüche des Lebens hier draußen auf, während sich über Ihnen ein gigantischer Sternenhimmel erstreckt so groß und weit und doch so nah, das man dass Gefühl hat die Sterne berühren zu können.

Zimmer

Etambura hat fünf strohgedeckte Zimmer mit Canvas Wänden (eine davon ist rollstuhlfreundlich). Jedes Zimmer hat eine eigene Terrasse, die den Hügel verlängert und sich so ins Leere erstreckt, dass man das Gefühl hat in der Luft zu schweben. Genießen Sie einen Moment der Abgeschiedenheit und lassen Sie sich von dem Anblick überwältigen, der sich vor Ihnen erstreckt. Die Zimmer sind komfortabel eingerichtet und bieten einen wunderbaren Rückzugsort während eines ereignisreichen Buschabenteuers mit Conservancy Safaris. Jedes Badezimmer, entweder aus den umliegenden Marmorfelsen rausgehauen oder kunstvoll erschaffen um nicht die endemische Flora zu beeinträchtigen, besitzt einen ganz eigenen Charme. Erbaut auf hölzernen Plattformen, teilweise auf Pfählen errichtet, ist jedes Zimmer so angelegt worden, um den optimalen Ausblick von dem jeweiligen Stanmdort zu erreichen. Liegen Sie in Ihrem Bett und lassen Sie sich von einem außergewöhnlichen Sonnenaufgang blenden. Folgen Sie Nachts der Bewegung der Sterne, lauschen Sie den Rufen und entdecken Sie eine vielfältige Vogelwelt hier auf der Bergkuppe.

Freizeit und Unterhaltung

Wanderwege Authentische Begegnungen und Interaktion mit den Himbas Wüstenfahrten Wildtierbeobachtung Vogelbeobachtung

Anfrage stellen