Elephant Pepper Camp

Mara North Conservancy - Kenia

Das Elephant Pepper gehört zur Elewana Gruppe und ist ein kleines ökologisches Safari Camp in der Mara North Conservancy, einem privaten Schutzgebiet, das an die berühmte Masai Mara grenzt. Benannt wurde das ursprünglich mobile Camp nach dem Warburgia Ugandensis Baum, auch allgemein bekannt als der Elefanten Pfefferbaum, der das Camp umgibt. Das Camp wurde mit einem minimalen ökologischen Fußabdruck gebaut und ist eines von nur wenigen Camps in Kenia, das von Eco Tourism Kenya als Gold Level geführt wird.
Das Elephant Pepper Camp ist rustikal eingerichtet und bietet gleichzeitig dezenten Luxus im Herzen des afrikanischen Buschs. Es bietet den idealen Ausgangspunkt, um die Tiere der Mara North Conservancy zu erkunden oder sich in das Nationalreservat zu wagen, besonders zwischen Juli und Oktober, wenn das alljährliche Naturspektakel der Gnumigration stattfindet.

Lage

Ausstattung

Zum Camp gehört ein großes Hauptzelt mit Bar, Restaurant und Lounge. Die Seiten sind offen und sorgen dadurch an heißen Tagen für eine angenehme Brise. Gäste können sich an der kleinen Bar mit Getränken bedienen und an einer Seite befindet sich ein kleineres Zelt, das als Bibliothek, Ruhe- und WLAN-Bereich dient. Das Camp bietet Ihnen täglich Delikatessen, hauptsächlich nach italienischer Art an. Einige Weine und andere spezielle, hochwertige Spirituosen werden extra berechnet. Ein Wäscheservice ist im Preis inbegriffen. Von einer Plattform können große vorbeiziehende Tierherden beobachtet werden. Es gibt zahlreiche Sitzgelegenheiten im Freien, die in den Hauptbereichen verteilt sind, einschließlich eines Schaukelstuhls, der von einem der Camp Mitarbeiter gebaut wurde.
Im Elephant Pepper Camp erleben Sie Tag und Nacht die atemberaubende Schönheit der Landschaft Kenias. Während Ihres Aufenthaltes können Sie die Natur hautnah bei professionell geführten Buschwanderungen, Frühstück im Busch und Tag- und Nachtsafaris erleben.

Zimmer

Das Camp verfügt insgesamt über zehn Zelte, darunter 8 Safari Zelte und 2 Safari Suiten. Sie sind mit dunklen Holzmöbeln eingerichtet und wirken edel und elegant. Alle Zelte verfügen über ein eigenes Bad mit Spültoilette, Warmwasserdusche und Waschbecken sowie eine große Veranda mit Hängematte. Die Safari Zelte können zwei Personen in einem Doppel- oder zwei Einzelbetten beherbergen. Die geräumigen Suiten eignen sich hingegen besonders für Honeymooner oder Familien und bestehen jeweils aus einem Hauptschlafzimmer, Bad und einem Wohnzimmer, das für Kinder unter 16 Jahren in ein zweites Schlafzimmer umgewandelt werden kann.

 

Freizeit und Unterhaltung

Tag- und Nachtsafari Geführte Buschwanderungen Kulturelle Programme Massagen

Anfrage stellen