Desert Rhino Camp

Das Camp befindet sich im privaten Wildreservat im Damaraland. Das Damaraland befindet sich im nordwestlichen Teil Namibias, zwischen dem Etosha Nationalpark und der Skelettküste. Durch die vielen Wasserquellen im Wüstenreservat werden viele Wildtiere angelockt. Größtenteils leben im Reservat Spitzmaulnashörner und Elefanten, die sich den Wüstenbedingungen angepasst haben. Eine Vielzahl von Bergzebras, Giraffen, Springböcken und Kudus haben hier ebenfalls ihren Lebensraum gefunden.

Das Desert Rhino Camp unterstützt zusammen mit Wilderness Safaris die „Save the Rhino Trust“ Organisation. Die Hilfsorganisation wurde vor über 20 Jahren gegründet und hat dazu beigetragen, dass die Spitzmaulnashörner die landesweite Jagd überlebt haben. Im Camp lernen Sie nicht nur ein Ökosystem kennen, sondern tragen zum Schutz der Tiere und des Landes bei. Der Bestand der Nashörner hat sich erheblich erholt und das Reservat beheimatet die meisten Nashörner außerhalb eines Wildschutzgebietes.

Lage

Ausstattung

Rund um das Camp wimmelt es von Welwitschia Pflanzen, eine uralte Pflanze die sich im Laufe der Jahre an das Wüstenklima angepasst hat. Das Camp verfügt über einen Aussichtsbereich, der traumhafte Panoramablicke auf die umliegenden Berge und die Wüstenlandschaft bietet. Im Speisesaal werden die köstlichen Köstlichkeiten gereicht. Nach einem ereignisreichen Tag können Sie entweder in der offenen Lounge oder am Lagerfeuer entspannen.
Kinder ab 7 Jahren sind herzlich willkommen.

Zimmer

Das Desert Rhino Camp bietet insgesamt acht Meru-Zelte. Die im ostafrikanischen Stil eingerichteten Zelte sind auf hölzernen Stelzen erbaut. Jedes Meru-Zelt verfügt über ein Badezimmer mit WC, Dusche und Waschbecken, auf Wunsch wird warmes Wasser zur Verfügung gestellt. Zu jedem Zelt gehört auch eine kleine private Veranda mit Sitzgelegenheit und um die Betten sind Moskitonetze angebracht.

Freizeit und Unterhaltung

Es werden regelmäßig Tag- und Nachtpirschfahrten organisiert, an denen Sie teilnehmen können.
Ein Highlight ist das „Rhino tracking“, entweder zu Fuß oder per Fahrzeug. Ihnen wird gezeigt, wie anhand von Spuren, Nashörner gefunden werden.
Sie können bei Tagesausflügen, gemeinsam mit einem erfahrenen Guide das Areal erforschen.

Anfrage stellen