Camp Okavango

Nxaraga Island, Okavango Delta - Botswana

Im Herzen des berühmten Okavango Deltas liegt Camp Okavango exklusiv auf der Insel Nxaraga. Die großen Wasserflächen des Deltas  und deren einzigartige Flora locken das ganze Jahr über eine große Vielfalt verschiedener Tierarten an.

Sie wohnen in großzügigen Safarizelten, versteckt unter den Baumwipfeln wunderschöner alter Mangostanbäume. Das liebevoll eingerichtete Camp wurde aus natürlichen Materialien erbaut und fügt sich somit wunderbar in die Umgebung ein. Camp Okavango verströmt eine authentische und ruhige Inselatmosphäre.

Die exklusive Lage des Camps ermöglicht Ihnen das Okavango Delta hautnah zu erleben. Alle Aktivitäten sind auf das Wasser und seine Bewohner ausgerichtet. Inselwanderungen und Bootsfahrten mit den traditionellen Mokoros machen den Aufenthalt zu einem besonderen Erlebnis.

Hier können Sie sich von den wunderschönen Camp- und Landschaftsbildern inspirieren lassen: http://youtu.be/8CCjv7eEijU.

Lage

Ausstattung

Camp Okavango, liebevoll "Camp O" genannt, liegt auf der Nxaraga Insel inmitten des Okavango Deltas. Die wunderschönen alten Mangostanbäume, die das Camp umgeben, sorgen für schattige Plätze in der heißen Mittagssonne. Außerdem lädt ein kleiner Pool auf dem Sonnendeck zur Erfrischung ein.

Auf einer großzügigen Veranda gibt es abends ein Lagerfeuer unter dem wunderschönen afrikanischen Sternenhimmel. Ein Versteck für Vogelbeobachtungen (bird hide) ermöglicht Ihnen die Vogelwelt des Deltas ausgiebig zu fotografieren und dzu beobachten.

Das gesamte Camp ist barrierefrei.

In 12 Safarizelten können maximal 24 Gäste untergebracht werden.

Kinder:

Kinder ab 6 Jahren sind willkommen.

Schließzeiten:

24. Januar 2015 - 20. April 2015

Bevorzugte Unterkunft:

Camp Okavango ist eine von Elangeni African Adventures bevorzugte Unterkunft, da die Lodge einem lokalen Betreiber gehört, der großen Wert auf die Schulung, gesundheitliche Versorgung und Karriereentwicklung seiner einheimischen Mitarbeiter legt.

Zimmer

Das Camp besteht aus 12 großen Safarizelten, die mit je 2 Betten komfortabel ausgestattet sind. Diese können als Einzel- oder Doppelbetten genutzt werden.

Die Zelte stehen auf erhöhten Holzplattformen und sind mit viel Liebe zum Detail im afrikanischen Stil eingerichtet. Jede Unterkunft verfügt über eine private Holzveranda. Die Badezimmer mit Blick in die Natur sind alle mit Dusche, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Jedes Zelt verfügt über einen Deckenventilator.

Zusätzlich sind die Zelte mit vielen Details ausgestattet, die einen Aufenthalt angenehm und unvergesslich machen. Gerne beantworten wir Ihnen hierzu Ihre Fragen.

Freizeit und Unterhaltung

Camp Okavango bietet geführte Touren durch das Delta in Motorbooten und traditionellen Mokoros sowie geführte Wanderungen auf den zahlreichen Inseln im Delta an.
Das Okavango Delta ist die Heimat zahlreicher Wasservögel, die man vom Camp aus hervorragend beobachten kann. Auch für leidenschaftliche Angler gibt es im Camp Okavango saisonal die passende Aktivität.

Möglicher Tagesablauf:

Alle Aktivitäten sind optional und können an die Wünsche der Gäste angepasst werden.

05.30 – Weckruf. Leichtes Frühstück bestehend aus Müsli, Joghurt, Tee/ Kaffee, Säften, Obst, Brot und Marmelade
06.30 – Sie verlassen das Camp für eine Bootstour, Wanderung oder zum Angeln (Dauer 3-4 Stunden)
11.30 – Brunch
Zeit zur freien Verfügung
15.00 – Der Nachmittagstee wird unter freiem Himmel auf der Veranda serviert. Eine Auswahl an süßen und herzhaften Speisen serviert mit Tee, Kaffee, Säften und Wasser.
15.30 – Sie verlassen das Camp für eine Nachmittagsaktivität (Dauer  etwa 3 Stunden)
18.30 – Rückkehr zum Camp
19.30 – Das Abendessen wird im Speisesaal serviert

Anfrage stellen