&Beyond Klein's Camp

Serengeti Nationalpark (Nordosten) – Tansania

In einer ca. 100 km² großen privaten Konzession, die sowohl an die Serengeti als auch an die Masai Mara grenzt, spiegelt Klein‘s Camp den Charakter des wilden Afrikas mit einem traditionellen Safaristil wider. Am Rande der Kuka Berge gelegen, bietet das Camp atemberaubende Ausblicke in das Tal, das saisonal zum Schauplatz einer der größten Wildtiermigrationen der Welt wird. In diesem Schutzgebiet sind nur die Bewohner der Lodge erlaubt, so dass ein exklusives und ungestörtes Safarierlebnis, weit wer von den üblichen Touristenrouten, garantiert ist. Sie erleben außergewöhnliche Fußsafaris, spannende Nachtfahrten und können auf Tuchfühlung mit der Maasai Kultur gehen. Die unmittelbare Nähe zur Serengeti mit ihrem Wildtier-Reichtum garantiert unvergessliche Tierbeobachtung, sowohl während der Migrationszeit, als auch außerhalb.

Lage

Ausstattung

Zur Hauptlodge gehört eine großzügige Bar und Lounge sowie ein kleiner Shop mit Kunsthandwerk der Massai. Durch die offenen Seiten des Hauptgebäudes bekommt man einen ungestörten Blick auf die weiten Ebenen. Die Küche ist Pan-Afrikanisch angehaucht und das Gemüse sowie die Kräuter stammen aus dem eigenen Shamba (Afrikanischer Garten). Jede Mahlzeit ist ein kulinarischer Höhepunkt. Diese werden je nach Witterung im Hauptgebäude vor dem großen Kamin oder im Busch serviert. Zwischen den Aktivitäten steht ein Swimmingpool zum Entspannen und Abkühlen zur Verfügung.

Zimmer

Mit nur zehn strohgedeckten Steinhäusern ist Klein's Camp persönlich und intim. Holzböden und eine klassische Inneneinrichtungen versprühen eine entspannte und gemütliche Atmosphäre. Jede Cottage verfügt über ein eigenes Badezimmer und eine private Veranda, auf der die Gäste bei einem kühlen Getränk herrliche Aussichten auf die Serengeti genießen können.

Freizeit und Unterhaltung

Pirschfahrten in offenen Geländefahrzeugen, Nachtpirschfahrten, Fußpirsch, Nachmittagswanderung zu der nahe gelegenen Hügelkette, die mit einem Sundowner im Busch endet, Buschfrühstück/Buschdinner, Besuch eines lokalen Massai Dorfs

Anfrage stellen