Kwihala Tented Camp

Ruaha Nationalpark - Tansania

Das Kwihala Camp liegt im nördlichen Teil des Ruaha Nationalpark in Tansania. Es liegt in der Nähe des Mwagusi Sand River, einem der besten Wildtiergebiete des Nationalparks und bietet daher optimale Gelegenheit zu Tierbeobachtungen und einer atemberaubenden Aussicht. Das Kwihala Tented Camp ist eine erfrischende Kombination aus Abenteuer und Komfort, und spricht vor allem diejenigen an, die den Tieren möglichst nah kommen und die Faszination Afrikas hautnah spüren wollen.

Lage

Ausstattung

Kwihala bedeutet „Busch“ und der Name ist hier Programm, denn das Camp wurde auf einem Hügel mit einem herrlichen Ausblick auf die umgebende Landschaft, inmitten der Natur errichtet und vermittelt so die Atmosphäre eines echten Buschcamps mit viel Komfort. Im Zentrum des Camps wurde ein 150 Quadratmeter großes Hauptzelt errichtet, das die sehr schön gestalteten Lounge- und Speisebereiche beherbergt. Das Abendessen wird entweder im Speisezelt oder unter freiem Himmel unter unzähligen Sternen serviert. Gemütliche Sofas mit Blick auf den Busch laden zum Verweilen ein. Beim Lagerfeuer am Abend können Sie den spannenden Geschichten der Guides lauschen und die einzigartige Geräuschkulisse des afrikanischen Buschs auf sich wirken lassen.

Zimmer

Das Kwihala Camp besteht aus sechs individuell eingerichteten, etwa 40 Quadratmeter großen Zelten, die in großzügigem Abstand voneinander aufgebaut wurden und somit genügend Privatsphäre bieten. Alle Zelte verfügen über gemütliche Betten, Schminktisch, weißen Vorhängen, ein separates Badezimmer mit Dusche und WC, sowie eine überdachte Veranda mit Liegestühlen.

Freizeit und Unterhaltung

Zu den angebotenen Aktivitäten im Kwihala Camp gehören unter anderem spannende Wildbeobachtungsfahrten, geführte Wanderungen (Genehmigung der Parkbehörden vorausgesetzt) mit einem erfahrenen Ranger, sowie Vogelbeobachtungen. Des Weiteren bietet Kwihala Nachtpirschfahrten an.

Anfrage stellen