Familienreise Simbabwe

Fly in Safari für die Familie

Diese Flugsafari zu den Höhepunkten in Simbawes Norden ist insbesondere auf Familien ausgelegt und basiert auf 2 Erwachsenen mit 2 Kindern. Erleben Sie die spektakulären Victoria Wasserfälle aber wohnen Sie nicht in der Stadt sondern im schönen Zambezi Nationalpark direkt am gleichnamigen Fluss. Weiter geht die Reise in Simbabwes wildreichsten Nationalpark Hwange.

Sie wohnen in einem intimen kleinen Camp im Herzen Hwanges. Die beindruckende Lage, etwas versetzt auf einer erhöhten Insel entlang dem Ufer einer alten saisonalen Wasserstelle gibt eine atemberaubende Aussicht auf die Savannen bis zum bekannten Kennedy Vlei frei. Die Aktivitäten inkludieren Pirschfahrten im offenen Geländewagen und Wanderungen mit professionellen Guides. Auch für die kleinen Gäste werden spannende Aktivitäten angeboten, wie zum Beispiel Naturwanderungen um das Camp wobei der Guide den Kids alles zur Natur und Wildnis näher bringt.

Von Hwange geht es per Kleinflugzeug in den abgelegenen nur wenig frequentierten Mana Pools Nationalpark. Von der gemütlichen Lounge im Schatten großer Bäume überblickt man die vor der Lodge gelegene Pfanne. Es gibt die Möglichkeit entweder an Pirschfahrten im offenen Geländewagen teilzunehmen, oder mit professionellen Guides auf Fußpirsch zu gehen. In den afrikanischen Nationalparks hat man selten die Möglichkeit, das Fahrzeug zu verlassen und weiter zu Fuß den Spuren der Tiere zu folgen; besonders in Mana Pools bietet sich aber dem Besucher die Gelegenheit, in sicherer Begleitung eines erfahrenen und professionellen Guides den Tieren nachzuspüren. Auf Anfrage kann man auch Kanutouren unternehmen. In der Flussebene und in den Mopane-Wäldern ist die Tierdichte besonders hoch. Raubtiere wie Löwen, Wildhunde und Leoparden sieht man häufig in den Mopane-Wäldern und auf den offenen Weiten mit verstreuten Ilala-Palmen gibt es Büffel in hoher Konzentration. Nach 3 Tagen in Mana Pools geht es zum Abschluss weiter an den traumhaften Kariba See. Sie erreichen die Lodge mit dem Kleinflugzeug und per Boot. Am Ufer etwas erhöht gelegen haben Sie traumhafte Aussichten über den See. Ein idealer Ort um die Safari ausklingen zu lassen. Bumi Hills ist aber auch Heimat von Löwen, Leoparden und großen Herden von Elefanten und Büffeln. Unter Anglern ist der Lake Kariba ein bekannter Hotspot zum Tigerfischen. Hier sind auch großartige Vogelbeobachtungen möglich. Kulturelle Erlebnisse werden ebenfalls angeboten, so dass Sie die Tage nach Lust und Laune gestalten können.

Das Alter der Kinder für diese Reise sollte über 7 Jahre sein, damit alle Aktivitäten wie angeboten durchgeführt werden können.

Lage/Route

Reiseverlauf

Tag 1+2: Victoria Falls

Sie landen in Victoria Falls und werden dort von einem Repräsentanten empfangen. Ihr erstes Ziel ist die schöne Lodge im Zambezi Nationalpark. Als erste privat betriebene Lodge im Zambezi Nationalpark (auf simbabwischer Seite), ist die Victoria Falls River Lodge der ideale Ausgangspunkt zur Erkundung der Wasserfälle. Von der Lodge aus kombiniert man also das Safarierlebnis im Nationalpark mit dem Besuch eines der Sieben Weltwunder – dessen Gischt man aus der Distanz eindrucksvoll aufsteigen sieht. Die prächtigen Zeltbauten liegen unter dem grünen Laubdach der Uferbäume geborgen, jeder mit weit ausladender Terrasse und atemberaubenden Blick auf den Flusslauf. Diese Stimmung ermöglicht es ihnen, von der Hektik des Alltags Abstand zu gewinnen und sich der so seltenen Gelegenheit völliger Entspannung hinzugeben. Mit der Aufgabe betraut, eine große Bandbreite von Geschmäckern und Interessen zu befriedigen – adrenalinsüchtige Abenteurer, Ruhesucher, Unternehmer, Familien, Honeymooner, Rentiers in ihren goldenen Jahren – die Victoria Falls River Lodge bietet Genuss und Erlebnis für jeden. In den nächsten beiden Tagen haben Sie die Möglichkeit eine Safari zu machen, eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang auf dem Sambesi zu unternehmen, die Victoria Fälle zu besuchen (Eintritt extra) und wenn Sie noch Lust haben den Ort Vic Falls zu erkunden.

Unterbringung: Victoria Falls River Lodge

Tag 3-5: Hwange Nationalpark

Heute werden Sie von Ihrer Lodge am Sambesi zurück zum Vic Falls Flughafen gebracht. Von hier fliegen Sie mit einer Chartermaschine in den Hwange Nationalpark. Dort angekommen holt Sie ein Guide am Airstrip ab und bringt Sie zur intimen Safari Lodge inmitten von Simbabwes wildreichstem Nationalpark.

Hwange ist bekannt für die riesigen durch den Busch streifenden Elefantenherden. Somalisa ist ein durch und durch authentisches Buschcamp, ein Auszug von ursprünglichem afrikanischen Charme und Eleganz, welche auf ein exklusives Safarierlebnis treffen. Die beindruckende Lage, etwas versetzt auf einer erhöhten Insel entlang dem Ufer einer alten saisonalen Wasserstelle gibt eine atemberaubende Aussicht auf die Savannen bis zum bekannten Kennedy Vlei frei. Im Somalisa Acacia werden Sie die unberührte Romantik des afrikanischen Busches in einer völlig authentischen Umgebung in Afrika erleben. Dies ist die Art und Weise, in der Afrika entdeckt werden will.Der großzügige Hauptbereich bietet einen Pool zum Entspannen. Während Sie den Elefantenpool und die Wasserstelle überschauen, an der all die großen Herden von Tieren zusammenkommen und Sie diese seltenen Momente von außergewöhnlichen Naturereignissen wirken lassen, werden Sie mit einem heißen Tee oder einem erfrischenden Cocktail und frischen Muffins verwöhnt. Die Aktivitäten inkludieren Pirschfahrten im offenen Geländewagen und Wanderungen mit professionellen Guides. Auch für die kleinen Gäste bieten wir spannende Aktivitäten an, wie zum Beispiel Naturwanderungen um das Camp wobei der Guide den Kids alles zur Natur und Wildnis näher bringt.

Unterbringung: Somalisa Acacia Camp

Tag 6-8: Mana Pools Nationalpark

Heute geht es weiter nach Mana Pools. Wieder bringt Sie ein Kleinflugzeug von Hwange zum nächsten Ziel. Mana Pools Nationalpark – legendär für seine reiche Tierwelt in den Überschwemmungsgebieten am mächtigen Sambesi Fluss und die herrliche Aussicht auf die Kulisse der Ausläufer des Sambesi Gebirges am anderen Flussufer. Der Fluss bietet einige der besten Abenteuer-Safaris durch seine Aktivitäten am Wasser wie Angeln und Kanufahren. Die zahlreichen Möglichkeiten der Safari-Kombinationen machen den Besuch in das Weltnaturerbe zu einem einzigartigen Erlebnis. Das Kanga Camp verfügt über sechs Zelte inmitten des Mana Pools Nationalparks. Der Hauptbereich des Camps liegt auf einer erhöhten Plattform mit Blick über das davor gelegene Vlei. Von der gemütlichen Lounge im Schatten großer Bäume überblickt man die Pfanne. Es gibt die Möglichkeit entweder an Pirschfahrten im offenen Geländewagen teilzunehmen, oder mit professionellen Guides auf Fußpirsch zu gehen. Optional besteht auch die Möglichkeit einer Kanutour auf dem Zambezi.

Unterbringung: Kanga Camp

Tag 9-11: Kariba See

Heute geht es zur letzten Station. Mit dem bekannten Kleinflugzeug fliegen Sie von Mana Pools nach Kariba. Hier wird Sie ein Guide erwarten und zur Bumi Hills Lodge am Rande des Karibasees bringen. Bumi Hills Safari Lodge & Spa verfügt über eine einmalige Lage mit einem wundervollen Blick auf die Wildnis und die Weite des Lake Kariba.
Bumi Hills ist Heimat von Löwen, Leoparden und großen Herden von Elefanten und Büffeln. Unter Anglern ist der Lake Kariba ein bekannter Hotspot zum Tigerfischen. Vogelbeobachtungen und kulturelle Erlebnisse werden ebenfalls angeboten. Planen Sie die Aktivitäten in den kommenden Tagen je nach Lust und Laune. Täglich sind 3 Aktivitäten inbegriffen.
Unterbringung: Bumi Hills Safari Lodge

Tag 12: Abreise

Mit dem Kleinflugzeug geht es vom Karibasee zurück nach Victoria Falls wo Ihre Reise endet.

Leistungen

Inklusivleistungen: 

Alle Übernachtungen wie angegeben basierend auf Familienunterkünften, alle Flughafen und Straßentransfers, alle Charterflüge zwischen den Camps, alle Mahlzeiten, alle Getränke (Ausnahme Premiumspirituosen wie Champagner, Kellerweine, Whiskeys), alle Aktivitäten wie angegeben, Nationalpark & Konzessionsgebühren (Ausnahme Eintritt Vic Falls), Wäschereiservice

Exklusivleistungen: 

Auslandsflüge, Eintrittsgebühr für Victoria Falls - 30 USD, Visum für Zimbabwe, alle Reiseversicherungen, medizinische Vorbereitung & Medikamente, Gegenstände des persönlichen Bedarfs, Trinkgelder

Preise und Daten

Preis: 
ab 5 385,00 €
Tourdaten: 

Preise dienen nur der groben Orientierung.
Sie variieren gewöhnlich je nach Saisonzeit, Zimmerkategorie, Gruppengröße etc.
​Außerdem sind Preise abhängig von Wechselkursen. Bitte erfragen Sie ein persönliches Angebot in unserem Büro.

 

Anfrage stellen