Auf den Spuren der Dian Fossey

Privat geführte Rundreise

Wandern Sie auf den Spuren der Dian Fossey, die viele Jahre lang als Zoologin die Berggorillas in Ruanda erforschte. Suchen Sie selbst nach den wundervollen Urwaldriesen und erleben Sie das, was Dian Fossey so an ihnen fasziniert hat. Sie können etwa eine Stunde mit den Tieren verbringen und sie genau beobachten. Dieses Paket ist in Verbindung mit einer anderen Reise gedacht. Lassen Sie sich von unseren Experten eine eigene Traumreise zusammenstellen.

Lage/Route

Reiseverlauf

Ankunft: Kigali

Ankunft am Flughafen in Kigali.

Tag 1: Kigali

Nach Ihrer Landung am Flughafen Gregoire Kayibanda International in Kigal werden Sie von unserem Repräsentanten in Empfang genommen und zu Ihren Hotel gefahren. 

 

Unterkunft: Kigali Serena Hotel

Tag 2: Vulkan Nationalpark

Heute fahren Sie nach Kinigi. Dort besuchen Sie die Zwillingsseen Burera und Ruhondo.

 

Unterkunft: Mountain Gorilla View Lodge

Tag 3: Vulkan Nationalpark

Heute machen Sie sich auf die Suche nach den sanften Riesen in den Virunga Bergen. Zusammen mit Ihrem Ranger besuchen Sie eine der Gorillafamilien in den Virunga Abhängen. Die Zahl der Besucher ist stark limitiert, maximal acht Trekker dürfen eine Gorillagruppe pro Tag aufsuchen. Insgesamt werden maximal 52 Gorilla Permits pro Tag ausgegeben. Bevor Sie mit Ihrem Ranger und Guide sich auf die Suche nach dem Silberrücken begeben, erhalten Sie eine kurze Einführung über die Verhaltensweisen in der Umgebung der Gorillas. Abhängig vom Aufenthaltsort der Gorillas kann die Suche zwei bis vier Stunden dauern. Anschließend haben Sie eine Stunde Zeit um die Primaten aus nächster Nähe zu beobachten. Genießen Sie die eindrucksvolle Ruhe, die diese Tiere ausstrahlen. Die Begegnung mit den Gorillas ist ein einmaliges Erlebnis, welches Sie Ihr lebenlang nicht vergessen werden. Wer einmal in die Augen eines dieser Tiere geschaut hat, seinen Blick für ein paar Wimpernschläge auffängt und so in die Seele dieser stark bedrohten Primaten eintaucht, wird diesen Moment nie vergessen.

Anschließend haben Sie die Möglichkeit das Grab von Dian Fossey zu besuchen. Sie wurde 1985 ermordet. Die Forscherin wurde duch den Film  "Gorillas im Nebel" weltberühmt. 

 

Unterkunft: Kigali Serena Hotel

Tag 4: Abreise

Je nachdem, wie Ihr Rück- oder Weiterflug gelegen ist, besteht die Möglichkeit für eine geführte Stadtrundfahrt mit Besichtigung verschiedener Handarbeits - Märkte einem Töpferei Projekt und dem Genozid Denkmal. Dieses Reiserlebnis lässt sich ideal mit einer Safari in Tansania oder einem Strandaufenthalt auf Sansibar verbinden. 

Leistungen

Inklusivleistungen: 

Unterkünfte wie angegeben, alle Mahlzeiten wie angegeben, Transfer vom und zum Flughafen, alle Fahrten im 4 WD Safari Wagen mit englischsprachigem Reiseleiter / Fahrer, Eintrittsgelder und Gebühren für Nationalpark und Ranger, 1 Gorilla Permit pro Person, Mineralwasser während der Fahrten, Insolvenzversicherungsschein.

Exklusivleistungen: 

Internationale Flüge, zusätzliche Nächte vorher oder nachher, Gebühren für das Visum, nicht angegebene Mahlzeiten und Getränke, optionale Aktivitäten, Reiseversicherung, Trinkgelder, persönliche Ausgaben.

Preise und Daten

Preis: 
ab 1 570,00 €
Tourdaten: 

Preise dienen nur der groben Preisorientierung.
Sie variieren gewöhnlich je nach Saisonzeit, Zimmerkategorie, Gruppengröße etc.
Außerdem sind Preise abhängig von Wechselkursen. Bitte erfragen Sie ein persönliches Angebot in unserem Büro.

Anfrage stellen